Auslagerungsdatei und RAM

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Dr_Nick, 02.03.2006.

  1. Dr_Nick

    Dr_Nick Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    25
    MacUser seit:
    13.08.2005
    6 (!!!) GB Auslagerungsdatei bei 1 GB RAM?

    Hallo!

    Ist es eigentlich normal dass die Auslagerungsdatei bei meinem ibook (1 GB RAM) fast 6 GB groß ist? Seitenein- / Seitenauslagerungen steht auf 280266/149532.

    Code:
    Processes:  56 total, 2 running, 54 sleeping... 218 threads            19:09:57
    Load Avg:  0.42, 0.95, 1.08     CPU usage:  40.3% user, 13.2% sys, 46.5% idle
    SharedLibs: num =  210, resident = 25.8M code, 2.86M data, 3.97M LinkEdit
    MemRegions: num = 14060, resident =  493M + 7.08M private, 81.6M shared
    PhysMem:   126M wired,  573M active,  301M inactive, 1002M used, 21.5M free
    VM: 6.06G +  117M   281039(0) pageins, 149532(0) pageouts
    Das Ganze bei normaler Nutzung. Es laufen Safari, mail, iTunes, Skype und Adium. Das ganze System wird mit der Zeit irgendwie immer lahmer. Ist das normal? Bei 1 GB ram sollte es doch keine Auslagerungsdatei mit 6 GB geben? Oder muss ich das System alle paar Tage neu starten damit die Datei wieder gelöscht wird?
     
  2. seeas

    seeas Banned

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.01.2005
    Ganz klar:

    Das kommt von minderwertiger Freeware-Frickel-Software die du installiert hast :D
     
  3. Junior-c

    Junior-c Gast

    Keine Sorge. Das passt schon so. Direkt nach dem Start ist bei mir die Größe des virtuellen Speichers um die 3.5 bis 4 GB. Nachdem ich Camino, Safari, Mail, iCal, Adium und Dashboard starte sinds schnell mal 5-7 GB. ;)

    Code:
    Processes:  63 total, 2 running, 61 sleeping... 230 threads            19:23:11
    Load Avg:  0.29, 0.11, 0.07     CPU usage:  10.6% user, 15.4% sys, 74.0% idle
    SharedLibs: num =  190, resident = 42.9M code, 4.45M data, 9.05M LinkEdit
    MemRegions: num = 10899, resident =  310M + 16.0M private,  121M shared
    PhysMem:   103M wired,  473M active,  433M inactive, 1010M used, 13.2M free
    VM: 7.11G +  114M   36725(0) pageins, 3425(0) pageouts
    MfG, juniorclub.
     
  4. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Ähm - nur mal so zur Info:
    VM: 6.06G + 117M bedeutet nicht, dass die Auslagerungsdatei/en 6,06G groß ist/sind.
     
  5. Dr_Nick

    Dr_Nick Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    25
    MacUser seit:
    13.08.2005
    OK. Hatte aber auch mal gelesen dass ein so hoher Wert bei Seitenein- / Seitenauslagerungen bedeutet, dass man zu wenig RAM hat. Dachte eigentlich dass 1 GB reichen sollte. Wie bekomm ich eigentlich diesen Wert wieder kleiner?
     
  6. cm752004

    cm752004 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    16.10.2005
    Hallo,
    wenn du wirklich wissen willst, wie groß deine Auslagerungsdatei auf der Festplatte ist, dann öffne die Suche im Finder (Apfel und f-Taste) und gebe in das Suchfenster "swapfile" ein. Zusätzlich musst du noch die Anzeige von unsichtbaren Dateien auswählen (siehe Bild). Anschließend werden die Auslagerungsdateien angezeigt, und du kannst ihre Größe addieren.

    mfG
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 02.03.2006
  7. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Einfacher gehts mit folgendem Kommando im Terminal:
    Code:
    sudo du -hs /var/vm
     
  8. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Schlimmer ist mW, wenn die Werte in Klammern ansteigen und dauerhaft oder für längere Zeit hoch sind (über 50 und mehr).
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen