aus .zip wird Unix.exe

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von buddy, 15.07.2004.

  1. buddy

    buddy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.02.2003
    hallo,

    ich habe eine .zip datei die sich nicht entpacken lässt. Nach dem entpacken hat es nur Unix ausführbare Dateien..... was mach ich falsch? habe schon den stuffit und den Bomarchive probiert.

    gruss buddy
     
  2. cla

    cla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    128
    MacUser seit:
    24.10.2003
    Zuerst schreibst du, das sich das Ding nicht entpacken lässt, und dann schreibst du, das es nach dem Entpacken zu einer Datei "Unix.exe" wird...ja was jetzt...:)

    Wenn das Ding nach dem Entpacken "Unix.exe" heißt, dann könnte es auch eine Dos/Windows-Datei sein. Weiter wirst du wahrscheinlich am Mac dann auch nicht kommen.

    Und wenn sich nach entpacken...mehrere Unix-Dateien zeigen...wo ist dann das Problem?

    cla
     
  3. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Hallo

    Exe sind PC Dateien und damit wollen wir doch nichts tu tun haben oder?
    Am besten auf einer Dose öffnen.

    Gruß
    Marco
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.09.2004
  4. Egger1000

    Egger1000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.881
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    10.06.2003
    Außer, es handelt sich dabei um ein selbstentpackendes Archiv. Dieses ist auch auf dem Mac ausführbar.
     
  5. buddy

    buddy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.02.2003
    hallo & danke

    ich bekomme diese SD2 Dateien(sounds) nicht auf. Nach dem erfolgreichen entzippen habe ich nur diese Unix.exec Dateien.

    was mache ich falsch?

    merci.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.07.2004
  6. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.04.2003
    Wohl einiges:
    :D

    Ne, sorry. Das scheint ein Problem des Archivs selbst zu sein. Vielleicht hat dich auch nur jemand gelinkt oder es ist ein Fehler unterlaufen. Soll ja vorkommen.
    Wenn dies nicht der Fall sein sollte, brauchen wir schon genauere Angaben. (Version des Entpackers, Version des Erstellers, ...)
     
  7. diplom-max

    diplom-max MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.03.2004
     
  8. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    was sagt der Befehl:
    file /Pfad/Unix.exe
    zu Deiner Datei?
     
  9. buddy

    buddy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.02.2003
     
  10. Da sind wohl beim Zippen die Metainformationen verloren gegangen. Versuch mal, was passiert, wenn Du die Datei per Drag&Drop öffnest (auf das Icon des Programes, mit dem Du sie öffnen möchtest ziehen, evtl. mit Apfel-Wahl gedrückt) bzw. was passiert, wenn Du an den Dateinamen ein Suffix (.sd2) dranhängst.
    Wenn das nicht klappt, dann müssen die Dateien wohl noch mal neu gepackt werden, dann aber besser nicht mit Zip, sondern mit Stuffit.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen