aus ca. 25 GB "Rohfilm" eine DVD erstellen?

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von iBein, 28.09.2005.

  1. iBein

    iBein Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    03.06.2005
    Hallo Leute,
    ich erstelle grade das erste Mal eine eigene DVD. Habe jetzt grade zwei Digital-8 Kassetten mit Hilfe von iMovie auf meinen Mac gespielt und möchte daraus eine DVD erstellen. Insgesamt habe ich jetzt rund 25 GB Material, kriege ich das mit iMovie / iDVD auf eine DVD und wenn ja wie?

    Danke für eure Tipps und Hilfe...

    MfG

    soccerschiri
     
  2. Willeswind

    Willeswind MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.017
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    172
    MacUser seit:
    03.06.2005
    Mit iMovie bearbeiten (soweit erwünscht), ganz rechts unten auf die Schaltfläche »iDVD«, Kapitel einfügen, exportieren, Thema auswählen und brennen.
    Beim letzten Film hat iLife aus ca. 19GB 3,6 GB gemacht. In iDVD gibts eine Schaltfläche »Status«, da siehst du, wieviel Platz benötigt wird.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen