Auflösung mit Parallels

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von ConMac, 15.03.2007.

  1. ConMac

    ConMac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.01.2007
    Hallo,

    hab bei mir das update von Parallels ausgeführt. Nun hab ich das Problem, dass bei Parallels die Auflösung vom Gastsystem (WIN XP) fest bleibt. Wenn ich auf Vollbild umschalte, ist es leider nur ein pseudo-Vollbildmodus. Die aktuellen eintellungen des Fensters werden einfach übernommen, nur vergrössert.
    Kann man es so einstellen, dass die Darstellung im Fenster-Modus (Fenster unter OSX) eine Anzeigen darstellung hat und unter Vollbild eine andere?

    Ich hab ein MacBook pro. Mit WindowsXP unter Parallels hab ich die Eigenschaften der Anzeigen unter OSX 1024 x 640 und im Vollbildmodus
    1440 x 900 Pixel. :confused:

    Es ist nur nervend immer wieder unter Windows die Eigenschaften der Anzeige zu wechseln, damit ich gutes Bild in beiden Versionen habe, wenn schon das Umschalten zwischen Voll- und Fensterdarstellung so Supper klappt. :o

    Bin Dankbar für jeden tip.

    Danke
    Cone
     
  2. marckon

    marckon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    25.09.2006
    Sind die Tools installiert?
     
  3. ConMac

    ConMac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.01.2007
    Ja, die tools sind alle installiert.
    Klappt trotsdem nicht.

    Gruß
    Cone
     
  4. Cadel

    Cadel Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    MacUser seit:
    23.10.2006
    welche version? uk oder de von avanquest? oder direkt von parallels?
     
  5. ConMac

    ConMac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.01.2007
    Ich hab die Parallels Version Build 3186 (1.März 2007) von Parallels direkt.

    Gruß Cone
     
  6. marckon

    marckon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    25.09.2006
    Ich weiß nich, ob die deutschen mittlerweile auch funktionieren, aber viele (mich eingeschlossen) hatten Probleme mit dem Kohäenzmodus und wir haben deshalb die englischen Tools der Version 3186 installiert. Vielleicht ist das einen Versuch wert?
     
  7. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Gibt doch schon längst die 3188.
     
  8. ConMac

    ConMac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.01.2007
    Wo bekomme ich die englischen tools?
     
  9. marckon

    marckon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    25.09.2006
    Danke, hatte ich noch gar nicht mitbekommen. Das geht aber fix bei denen.
     
  10. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    parallels.com? ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen