auf Linux Server zugreifen

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von edi, 25.10.2003.

  1. edi

    edi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.10.2003
    Hallo an alle,

    habe hier ein Problem und ich weiß einfach nicht mehr weiter, vielleicht kann mir einer von euch helfen.

    Und zwar: Ich möchte meinen G4 mit os10.2.8 mit einem Linux Server verbinden. Auf dem Server läuft Netatalk und funktioniert auch wunderbar wenn ich über os9(AppleTalk/TCP/IP-Verbindung) drauf zugreife.
    Wenn ich nun auf „mit Server verbinden” gehe und mich über smb (die Adresse hat er automatisch erkannt) verbinden lasse, schien es anfangs zu funktionieren. Dann aber ist mir aufgefallen, dass die Icons (Programmzugehörigkeit-Information) der Daten auf dem Server nicht mehr da sind. Ist natürlich blöd beim täglichen Arbeiten!
    Also wollte ich mich über afp anmelden. Wieder mit „mit Server verbinden” wird die afp-Adresse des Servers auch automatisch erkannt. Nur wenn ich mich verbinden lassen möchte dann kommt diese Meldung: „Dieser File Server ist auf Ihrem Computer aktiv. Bitte greifen Sie lokal auf Daten und Volumes zu.“
    Diese Meldung kapier ich einfach nicht! Komischerweise wenn ich mich mit unserer Win2000-Maschine, auf der MacServerIP läuft, über „mit Server...” und dem afp-protokoll (welcher auch automatisch erkannt wird) verbinden lasse, funktioniert es wunderbar.

    Der Hammer ist noch, dass die Leute vom Apple-Support auch keinen Plan haben. Klasse! Bin ich denn hier der einzige der mit osX auf einen Linux Server zugreifen möchte??? Die Recherche auf der Knowledge Base von Apple hat auch kein Ergebnis gebracht. Bin also schon leicht am verzweiflen!

    Also wenn jemand eine Idee hat dann wäre es superklasse wenn er/sie mir weiterhelfen könnte.

    Okidoki, dann vielen Dank

    Gruß
    edi
     
  2. klangfeld

    klangfeld MacUser Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.01.2004
    Auch ich bin im Clinch mit meinem Netzwerk

    Habe eine ähnliche Fehlermeldung. Eingentlich noch viel suspekter:

    Ich habe einen ADSL Router / Modem. Dies vergibt meinen zwei Macs (G4 & iMac) eine IP Adresse (83.64.21.xxx), jeder eine andere!


    Dann wollte ich mit iChat und Rendezvous Daten hin und herschicken.
    Jedoch wenn ich ein File auf den Rendezvous User lege, erhalte ich das File selbst?!?!?!!

    Auch wenn ich mit einem Rendezvous Client Chatten will, erhalte ich selbst die Nachricht.?!??!

    Im Netzwerk stellt sich dieses Problem ähnlich dar:

    Möchte ich auf den Computer im Netzwerk zugreifen, bekomme ich dei Meldung:

    "Dieser File Server ist auf Ihrem Computer aktiv. Bitte greifen sie lokal auf Dateien und volumes zu"

    File Sharinig aktiviert, auf beiden Rechnern, Ports freigegeben......




    Kann mir bitte jemand helfen????



    vielen Dank im voraus



    Jan
     
  3. klangfeld

    klangfeld MacUser Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.01.2004
    Da hab ich's auch schon.....

    ganz einfach:

    Ich hab in Systemeinstellungen unter Netzwerk unter "ZEIGEN - Netzwerkkonfiguration"

    einen neue Konfiguration hinzugefügt: "Ethernet" und eine neue IP zugewiesen.

    Dies auf beiden Rechnern (selbstverständlich mit unterschiedlichen IP's) ausgeführt, löst das Problem



    ;-)



    Jan

    www.klangfeld.at
     

Diese Seite empfehlen