Auf die Gefahr hin, daß ich aus dem Forum fliege!

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von DontPanic, 09.07.2006.

  1. DontPanic

    DontPanic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.08.2005
    Also mein problem ist das ich eine laptop pc geschenkt bekommen habe. nun muss ich mich wohl oder übel auch damit befassen ;).
    Ich wahr schon auf zig pc foren aber ich fühl mich da einfach nicht zuhause... wenn ihr wisst was ich meine.
    ich muss mit dem pc von zuhause aus manchmal was arbeiten, deshalb bin ich ständig online mit dem ding. nun zu meiner frage gibt es hier im forum jemand der sich mit beiden plattformen auskennt und der mir tipps geben kann das mein pc nicht nach 10 min schon voller viren, trojaner, würmer und was weiss ich nicht noch alles sein wird. bin da voll der anfänger! :p

    oder andere utilitys die wichtig und nützlich sind.

    danke erst mal

    greetz
     
  2. Mister Knister

    Mister Knister MacUser Mitglied

    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    27.04.2005
    Ich koennte dir schon was dazu erzaehlen aber ich hab erstens keine Zeit und zweitens keine Lust mich wieder mit nem PC Ding rumzuschlagen :cool:

    Der Mister Knister
     
  3. ruprecht69

    ruprecht69 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.06.2006
    hallo !

    1.) bitte check mal dein posting auf rechtschreibfehler bevor du auf senden drückst, da dreht's einem ja teilweise die zehennägel auf

    2.) hardwarerouter betreiben, windows firewall aufdrehen, anti-viren software installieren, active-x im ie abdrehen - am besten firefox verwenden, ab und an lavasoft adaware drüberlaufen lassen, alle patches (SP2+interim patches) einspielen

    3.) vor allem NICHT MIT ADMIN rechten arbeiten


    zu allen punkten gibt's 'zig tausend dokus im netz. einfach mal über google suchen.
     
  4. Darii

    Darii MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.066
    Zustimmungen:
    110
    MacUser seit:
    24.02.2004
    Aktuelle Sicherheitspatches installieren, XP-Firewall an und nicht jeden Anhang einer eMail sofort öffnen reicht für den Anfang. Firefox statt Internet Explorer verwenden. Ein Virenscanner tut dann sein übriges.

    Eigentlich nicht viel was man machen muss.
     
  5. mcnewbie

    mcnewbie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    09.08.2004
    hardware router ist ein guter tip - damit fährtman normal relativ sicher unter windows - virenscanner auf jedenfall installieren - da würde ich dir antivir (www.free-av.de) empfehlen - kostet nichts, ressourcenschonend und top!

    internet explorere keiennfalls verwenden - keine admin rechte (wie schon erwähnt) und mit bissl offenem auge rumsurfen, dann sollt nicht allzuviel passieren!
     
  6. Sharoz

    Sharoz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.06.2005
    Naja, wenn du direkt im Netz hängst solltest du eine Personal Firewal installieren. Die bei XP mitkommt ist nicht unbedingt das goldene vom Ei.
    Dann muss ein AntiViren Programm her. AntiVir, AVG, ClamAV sind kostenlos.
    Gegen sonstige schädliche sollte man noch sowas wie Spybot S&D, Ad-aware und/oder MS Defender installieren.
    Weiter hin solltest du dir auch mal http://www.xp-antispy.org/ anschauen.

    Und nicht vergessen immer schön Systemupdates zu fahren!

    Viel Spaß mit dem Gerät!
    Sharoz
     
  7. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.209
    Zustimmungen:
    492
    MacUser seit:
    05.03.2004
    ... den Win-Laptop weiterverschenken oder verkaufen! Oder würde das Probleme machen? :D
     
  8. Thomas2872

    Thomas2872 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.01.2005
    In der neuesten PC-Welt 08/06 ist ein ausführlicher Artikel, wie man mit kostenloser Software den PC sicher machen kann. Das Heft gibt es ohne CD bei Euch für Sfr. 2,00. Wenn Du es mit CD bzw. DVD kaufst, dann sind die entsprechenden Programme wahrscheinlich schon mit drauf.

    Viele Grüße,
    Thomas
     
  9. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33.049
    Zustimmungen:
    2.891
    MacUser seit:
    08.10.2003
    Hallo!
    Erst einmal etwas Verwunderung darüber, dass Du in einem Mac-Forum Hilfe für Windows suchst. Da gibt es einschlägige (und auch relativ gute Windows-Foren).
    Hier ein paar Adressen:
    http://www.windows-forum.info/
    http://www.winboard.org/
    http://www.wintotal-forum.de/
    Die erste und wichtigste Regel lautet (wurde auch schon gepostet):
    Niemals ständig als Administrator arbeiten. Danach kommt gleich: Nicht alles anklicken, was Dir unter die Maus kommt. Meldungen nicht einfach wegklicken. Ein aktueller Virenscanner und Firewall sind Pflicht.
    Ansonsten sieh Dich mal in den oben genannten Foren etwas um.
    Gruss
    der eMac_man
     
  10. DontPanic

    DontPanic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.08.2005
    ok, danke schön an alle. werde mir das zu herzen nehmen.
    @Sharoz mal schauen ob ich so viel spass mit dem ding haben werde wie mit meinen mac`s.

    greetz
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Auf Gefahr hin
  1. 1456M
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    270
  2. Micha67
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    222
    avalon
    03.12.2016
  3. pdjf
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    154
    roedert
    17.11.2016
  4. mochroi
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    591
  5. Ramiro
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    179
    rechnerteam
    15.11.2016