Aüflösung beim Boot ö

Diskutiere mit über: Aüflösung beim Boot ö im Mac OS X Forum

  1. nexon

    nexon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.07.2004
    Hi Leute !

    Folgendes Problem:

    Ein Kumpel ist mit seinem Mac vorbeigekommen. Soweit so gut, nun kann ich an seinem Rechner mangels DVI-Anschluss mein Display nicht nutzen und für den einzigen VGA Monitor, den ich hier noch habe, ist seine Auflösung zu hoch eingestellt , sodass der Bildschirm schwarz bleibt.

    Frage:

    Wie kann ich die Auflösung des Macs beim Booten ändern (geht das überhaupt ?) Von Install CD booten funktioniert, aber wie komme ich ins System ? Hilfe :)

    thx,
    nexon :mad:
     
  2. nexon

    nexon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.07.2004
    oh mann, voll die überschrift verzockt, sorry..
     
  3. bmonno

    bmonno MacUser Mitglied

    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    27.12.2002
    was für ein mac ist denn das und welches system läuft darauf?
     
  4. Zwergenkönig

    Zwergenkönig MacUser Mitglied

    Beiträge:
    994
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    09.05.2004
    Kauf dir nen Größeres Display *g*!!
     
  5. nexon

    nexon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.07.2004
    @bmonno

    ein alter g4 aus dem jahre 2000, es läuft os x 10.2.6 drauf

    @möchtegernmacer

    hab nen cinema display 22" aber das geht ja nicht mangels dvi anschluss :(
     
  6. bmonno

    bmonno MacUser Mitglied

    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    27.12.2002
    ich hab zwar 10.3, dennoch könnte folgendes funktionieren:
    - beim Starten PRAM löschen (alt+cmd+P+R drücken, 3xGong abwarten)
    - anschliessend in Open Firmware starten (alt+cmd+O+F drücken)
    - in der Konsole anschliessend folgendes eingeben:
    reset-NVRAM (enter)
    set-defaults (enter)
    reset-all (enter)
    - der rechner müsste dann automatisch neu starten und mit Glück die Auflösung 640x480 nutzen.

    hast du eine OS9-Start-CD da?
    die störende datei mit der falschen Auflösung müsste /Library/Preferences/com.apple.windowserver.plist sein. Ich kenn mich leider mit den unix-möglichkeiten nicht aus.

    viel Erfolg

    Bernd
     
  7. nexon

    nexon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.07.2004
    @bmonno

    thx ! werde ich mal probieren. ne os 9 cd hab ich auch da.

    allerdings: mein kumpel ist heimgefahren um seinen monitor zu holen, hehehe.

    da ich das problem aber nicht zum ersten mal habe, werde ich deine tips trotzdem mal testen !

    grüsse + danke !
    nexon
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Aüflösung beim Boot Forum Datum
Macbook Pro 2015 flackert beim Start Mac OS X Gestern um 11:58 Uhr
Probleme beim Runterfahren meines Mac - Ursache Time Machine? Mac OS X Donnerstag um 06:22 Uhr
Probleme mit macOS Sierra beim Booten Mac OS X 23.11.2016
Probleme beim Booten, efi boot wird angezeigt bei den Volumen Mac OS X 13.11.2016
Sierra bleibt beim Start beim Ladebalken hängen. Komme ich noch an Daten ran? Mac OS X 31.10.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche