Audio CD nach MP3

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von new2m, 14.04.2004.

  1. new2m

    new2m Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.04.2004
    Hi, gibt es ein Programm mit dem ich Audio CDs nach MP3 konvertieren kann und auch gleich Titel und Interpret mitbekomme ohne ins Internet zu gehen? Muss doch möglich sein, schliesslich zeigt der Windows Media Player ja auch Titel und Interpret an ohne ins Internet zu gehen.

    Gruß
     
  2. KAISERFRANZZ

    KAISERFRANZZ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    02.07.2003
    itunes...

    CD einlegen, iTunes verbindet sich mit der Datenbank für CD´s, danach importieren und der MP3-Tag ist gleich mitgeschrieben...

    Ohne Internet geht es nur, wenn auf der CD der CD-Text enthalten ist, dann wird der MP3-Tag ebenfalls geschrieben.
     
  3. hanselars

    hanselars MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    27.11.2003
    Kann iTunes diese CD-Info lesen? Da ich immer auf Internet-DB zugreife, ist mir das noch nicht aufgefallen?!
     
  4. KAISERFRANZZ

    KAISERFRANZZ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    02.07.2003
    Meiner Meinung nach müsste das möglich sein, wenn man keinen Internetanschluss hat - ich habe das allerdings noch nie ausprobiert...

    Ich sehe bei manchen CD´s nur immer 2 CD Symbole auf dem Bildschirm und die Musikstücke sind mit Namen versehen...
     
  5. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.10.2003
     
    Woher sollte denn der Media Player die Daten haben? :rolleyes:

    Möglichkeit a)
    Die CD war schon mal abgefragt. Die Infos werden auch unter Windows irgendwo gespeichert – frag mich nicht wo.
    Unter OS X werden alle CD-Infos in der Datei „CD Info.cidb” gespeichert.

    Möglichkeit b)
    Es war eine sog. „Enhanced Audio-CD” auf der die Infos schon bei der Produktion hinzugefügt werden.
    iTunes kann meines Wissens diese speziellen CDs lesen und auch Brennen (s. Format „Daten-CD”).
    Ob das funktioniert weiss ich mangels dieser Enhanced CDs nicht – jedenfalls erkennt keiner meiner CD-Player in diesem Format gebrannte CDs.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen