Audio Ausgang via Tastatur umschalten

Diskutiere mit über: Audio Ausgang via Tastatur umschalten im Peripherie Forum

  1. derLeo

    derLeo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    03.04.2006
    Ja, ich habe im Forum gesucht.

    Allzugerne würde ich Detour nutzen, um bestimmte Audio Quellen
    (iTunes, Skype, WoW, Sytemklänge)
    bestimmten Audiozielen zuzuweisen
    (Speaker, Digi Line-Out, iMic)

    Geht leider nicht auf dem Intel iMac. Detour wird auch nicht als Universal Version herauskommen (eingestellt).
    Forensuche und Googlesuche nach Programmalternative vergeblich.

    Hat denn als Trostpflaster einer eine Idee, wie ich mit der Tastatur die unterschiedlichen Ausgänge "durchschalten" kann.
    Sowas wie F5 für Line-out, F6 für Speaker ...

    Oder gibt es andere Workarounds?
     
  2. derLeo

    derLeo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    03.04.2006
    Da sind ja wahnsinnig viele Tips eingegangen. Hat wirklich keiner eine Idee?
     
  3. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Vielleicht sowas:

    http://www.jackosx.com/

    Weiß jetzt aber nicht, ob es genau das ist, was du suchst...

    MfG
    MrFX
     
  4. derLeo

    derLeo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    03.04.2006
    Sieht spannend aus. Und ist als Universal Binary verfügbar.
    Werd mir das Tool heute abend mal anschauen.

    Dank Dir!
     
  5. derLeo

    derLeo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    03.04.2006
    Haello MrFx

    das Tool scheint ähnliches (und mehr) zu leisten als das Detou.
    Leider scheint es unbedienbar.

    Ich habe heute etwa eine Stunde damit herumgespielt und mir ist die einfache Zuordnung Quelle (iTunes, Spiel, System) einem Output zuzuordnen.

    Denoch Dank für die Mühe

    derLeo
     
  6. derLeo

    derLeo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    03.04.2006
    Eine weitere Stunde hat es ebensowenig gebracht. Kann es sein dass man detour irgendwie unter rosetta ans laufen kriegt? Oder bin ich zu dumm?

    Leo
     
  7. derLeo

    derLeo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    03.04.2006
    "nachobenschieb" . . . . Sieht so aus, als ob dieser Fred eine Alleinunterhaltung ist. Kann es denn wirklich sein, dass niemand die Lösung dieses Problems kennt? iTunes zur Anlage und Game-Sound + Skype auf den Kopfhörer (iMic) kann doch nicht so abwegig sein. Und wenn rogueamoeba die einzige Software-Bude auf der Welt ist, die so ein Tool baut (detour), warum stellen die das Tool dann ein? Oder kann man detour doch unter rosetta ans Laufen kriegen?

    Wer weiss es?
     
  8. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Wieso fragst du nicht einfach mal dort an?

    MfG
    MrFX
     
  9. derLeo

    derLeo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    03.04.2006
    Ich tat's. Die Antwort:

    Hi Dirk,
    I'm afraid we know of no current alternative, nor will we be updating Detour. Sorry.

    -Paul

    --
    Rogue Amoeba Support
    support@rogueamoeba.com

    ==== Reply above this line ====
    Ticket ID: 5282
    ===============================
     
  10. Pedalschinder

    Pedalschinder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    20
    Registriert seit:
    12.04.2004
    Ja, superätzend, das, vor allen Dingen war es für oben von Dir genannte Aufgabenstellung immer sehr smart, dann mal eben schnell mit dem Detour Menüleisten-Icon mit einem Klick sich den Sound dorthin zu legen, wo man ihn haben wollte.
    Und das ging systemübergreifend von dort aus und war richtig cool!!!

    Man kann beobachten, das so manches Programm inzwischen seine eigene Regelung mitbringt in Form einer Einstellmöglichkeit, worüber man denn nun den Sound laufen lassen möchte, nun, bei professioneller Audiosoftware mag das noch Sinn machen, da man die ja selten mal eben zum Spaß nebenherlaufen hat, so wie beispielsweise iTunes oder Skype, die ja hauptsächlich zum schönen Zeitvertreib da sind; und da es bei Profi-Audiosoftware da auch oft noch weitergehende Einstellmöglichkeiten oder eben spezielle Hardware dazu gibt, an der auch wieder ggf. irgendwas geregelt werden kann.
    Bei einfacher Unterhaltungssoftware braucht es doch nicht so kompliziert sein, das man in jedem Programm in immer anderen und eigenen Voreinstellungen oder was weiß ich wo erst festlegen muß, wo der Sound herkommt. Ist ja schon bald so einstellungslastig wie Windows...
    nur, das es dort, wo es zumindest wichtig wäre, nämlich itunes, natürlich wieder mal nicht geht.
    Gut, immerhin bekommt man es in VLC hin.

    Also ich habe mich damals schon geärgert, weil Detour einfach so "nett" zu benutzen war, und das es nicht direkt von Apple selber eine Art erweiterte Systemeinstellung bei "Ton" geworden ist. Wäre echt sehr passend gewesen.

    Ich hab zwar da noch was anderes gefunden, heißt "Sound Source" und ist auch von http://www.rogueamoeba.com/freebies/ und soll auch per Menüleistenicon etwas hin und herschalten können.
    Leider nur allgemein, also nicht nach applications getrennt schaltbar, aber immerhin, allerdings funktioniert es bei mir nicht... ;-(

    So, und nun?
    Nun soll ich mich also allen Ernstes damit abfinden, das nun nichts mehr in der Art existiert?

    Audio bequem und zentral per Menüleistensymbol hin und herschalten zu können?

    Kann doch echt nicht so schwer sein...
    Unglaublich!
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.05.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Audio Ausgang via Forum Datum
MBPr Late 2013 & BT-Audio Peripherie 09.03.2016
Audio-Midi-Setup: 16 oder 24 Bit ? Peripherie 28.01.2016
Uebertraegt dieses Kabel auch Audio? Peripherie 12.12.2015
Problem mit Audio von Thunderbolt Screen Peripherie 09.06.2015
Logitech HD C525 am MacMini unter Yosemite Peripherie 02.04.2015

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche