Auch mein Mac Book ist da

Diskutiere mit über: Auch mein Mac Book ist da im MacBook Forum

  1. marti

    marti Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.106
    Zustimmungen:
    185
    Registriert seit:
    27.03.2004
    Hi Zusammen

    Heute ist endlich auch mein Macbook eingetroffen. Es ist das weisse mit 2 GHz Prozessor. 2 GB Ramerweiterung habe ich schon gekauft, eine 120-er Festplatte ist bestellt.

    Hier einmal meine ersten Eindrücke:

    Design und Verarbeitung:
    Machen einen sehr guten Eindruck, nix steht vor alles passt, auf der linken Seite hat es einen kleinen ca. 1 mm grossen Plastiktupfer der mit den Fingern auch spürbar ist, man muss aber sehr genau schauen. Ich denke zudem, dass ich sowieso bald meinen ersten Krazter draufhabe, da die Oberfläche meiner Meinung nach sehr heikel ist.


    Tastatur:
    Sehr guter Druckpunkt, allerdings irgendwie noch etwas komisch mit der Anordnung, vertippe mich ständig, nehme an dass ist aber eine Gewöhnungssache.

    Bildschirm:
    Ich war immer ein grosser Gegner der Glare Displays, habe das auch mehrmals hier geschrieben. Nun der Mac Book hat diesbezüglich ein gutes Display, es kommt aber sehr auf die Position an wie und wo man sitzt. Bei guter gleichmässiger Beleuchtung lässt es sich ohne Probleme arbeiten; brennt aber im Hintergrund nur ein Lampe, ist diese deutlich zu sehen.

    Das Display ist soweit ich auf den ersten Blick sehen kann ok, keine Pixelfehler und gut ausgeleuchtet. Allerdings finde ich es relativ stark blickwinkelabhängig: Fazit gut aber nicht überragend.

    Geschwindigkeit
    Kann ich noch nicht viel sagen, da ich erst die Standardkonfiguration ausprobiert habe. Mein Core Duo Mini (allerdings mit 2 GB Ram) finde ich subjektiv gesehen schneller

    Trackpad
    Funktioniert einwandfrei mit guter Reaktionszeit.

    Fiepen
    Es ist absolut kein Fiepen festzustellen. Das Netzteil surrt zwar leise aber es ist nicht störend.

    Lüfter
    Laufen plötzlich kurz an und ab - etwas störend, aber mal beobachten. Bin allerdings auch am Surfen und parallel dazu neue Software zu installieren

    Nun noch eine Frage:
    was für einen Schraubenzieher (Grösse) benutzt Ihr um das Book zu öffnen um das Ram bzw. die Festplatte einzubauen.

    Also wenn ihr mehr wissen wollt fragen.

    Gruss
    Marti
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2006
  2. JavaEngel

    JavaEngel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.776
    Zustimmungen:
    178
    Registriert seit:
    30.06.2003
    Glückwunsch und viel Spaß mit dem neuen Gerät!
     
  3. chillie

    chillie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    21.05.2005
    Du brauchst einen Ph0 Schraubenzieher, gibts in jedem guten Baumarkt - wenn Du die HDD umbauen willst ein TX8 gibts beim Feinmechanikerwerkszeug gleich ca.15cm daneben ;) ... natürlich nur wenn Du beides noch nicht hast.
     
  4. marti

    marti Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.106
    Zustimmungen:
    185
    Registriert seit:
    27.03.2004
    Stimmt, sorry und bitte verschieben wenn nötig.

    Danke.

    Gruss
    Marti
     
  5. mwhiegl

    mwhiegl MacUser Mitglied

    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    20.05.2006
    Jupp, is mir auch aufgefallen - kann ganz schön nerven. Wird das MacBook vielleicht deshalb so heiß, weil der Lüfter nicht richtig anfängt zu blasen sondern immer so ansetzt und an wieder aufhört?
     
  6. macccc

    macccc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    04.03.2004
    Mit 2 MB kommst du aber nicht weit :D
     
  7. marti

    marti Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.106
    Zustimmungen:
    185
    Registriert seit:
    27.03.2004

    :D ist korrigiert, danke
     
  8. marti

    marti Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.106
    Zustimmungen:
    185
    Registriert seit:
    27.03.2004
    auch Dir vielen Dank, aber wieso noch einen separaten Schraubenzieher für die Festplatte. Ich muss Doch nur die Schrauben lösen, die Klammer entfernen und die Harddisk an einer Lasche rausziehen oder sehe ich da was falsch???
     
  9. maXem

    maXem MacUser Mitglied

    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    02.04.2006
    ähm du musst aber die lasche an die neue festplatte rantüteln sonst kommt die net mehr raus :)
     
  10. marti

    marti Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.106
    Zustimmungen:
    185
    Registriert seit:
    27.03.2004
    an das hätte ich in der Eile des Gefechtes todsicher nicht gedacht und das ist jetzt im Ernst gemeint, vielen Dank !
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche