AUA.... Wallstreet tot??

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von ernesto, 08.03.2005.

  1. ernesto

    ernesto Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.375
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    19.02.2003
    Na ja, halbtot......
    Nachdem vor ein paar Monaten durch Blitzschlag (trotz Filter & Co.!!) das Netzteil abgeraucht ist, war das gute Stück eine Weile unbenutzt.
    Nun ist der Akku tot, null nada, aus die Maus.
    Habe ein (Preis!!) Universalnetzteil für Laptops gekauft mit 24V 2,5A.
    Das Wallstreet tut auch.
    Allerdings mit folgenden Problemen:

    1. Ethernet geht nicht, PPoE sagt: keine Netzwerkkarte vorhanden.
    AppleTalk via Ethernet zum G4 geht aber!!

    2. Im Bereich trackpad - unterer Tastaturbereich wird es relativ warm und nach etwa 20 Minuten spinnt das trackpad, das heißt, der cursor zuckelt.

    Hat einer eine Idee dazu....?????
     
  2. Leachim

    Leachim Gast

    hast du schon ein pram reset durgeführt?

    michael
     
  3. ernesto

    ernesto Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.375
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    19.02.2003
    Die kleine Batterie auf dem board ist soweit ich das sehe, auch tot. Hängt das PB am Netzteil und ich stelle Uhrzeit und Datum, ist diese nach 10 Minuten ohne Netzteil wieder auf einem Standartwert.
    Das System ist neu installiert. Alle resets, die ich kenne, habe ich schon mehrfach gemacht.
    Kann es vielleicht sein, daß durch die Zeit ohne jede Energie irgendwas an einer firmware "verbogen" ist??
     
  4. sevY

    sevY Gast

    Und ich dachte schon, da wäre wieder ein Schamane Flugzeug geflogen…
    Oder Du wolltest einen schwarzen Freitag kommentieren…

    Hehe… aber Wallstreet… dat is' ja och 'n Gompjudää… ;)
     
  5. Nickless

    Nickless Gast

    Oh je, erst einmal mein Beleid. Habe auch noch ein Wallstreet. Auch mit meinen bescheidenen Mac-Kenntnissen, würde ich bei den Symptomen auf einen Hardware-Fehler tippen. Derartiges kenne ich von PCs, mit einer scheintoten CPU. Da treten dann solche kuriosen und kaum erklärbaren Fehler auf.
     
  6. ernesto

    ernesto Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.375
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    19.02.2003
    Wer das gute Stück wohl besser mal hier einem Spezialisten für Macumba geben.......:D
    Ob der Mac-Service hier verläßlich ist....??????
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen