ATI Remote Wonder will nicht

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von François-Marc, 07.10.2005.

  1. François-Marc

    François-Marc Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.11.2004
    ...hallo,

    habe also eine brandneue Fernbedienung geholt, diese ATI Remote Wonder bei einem freundlichen Mac-Händler hier um die Ecke.

    Funktionniert wunderbar, aber halt etwa nur 10 bis 15 Minuten. :mad:
    Ob am Rechner, an der USB-Karte, oder am USB-Hub, das Problem bleibt so wie es ist.
    USB-Dongle ausstöpseln, wieder einstöpseln, geht wieder, aber dann auch weiterhin eine begrenzte Zeit, egal an welchem Mac auch.

    Also die Hardware tut es scheinbar, sollte zumindest nicht kaputt sein, nicht?
    Die ATI Remote Software ist die aktuell verfügbare Version, und der Rechner ist unter 10.4.2.
    Da komme ich nicht weiter, von ATI habe ich immer noch keine Antwort, wenn jemanden vielleicht einen Tip haben sollte.

    Danke schon Mal, Gruß aus Köln
     
  2. François-Marc

    François-Marc Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.11.2004
    ...keine Hilfe von der ATI-Seite,
    doch vielleicht hätte sich mit dem Update auf 10.4.3 etwas getan.
    Oder wahrscheinlicher ein Bedienungsproblem(?): für Safari hatte ich z.B. "die Fernbedienbarkeit" für diese einzelne Anwendung abgeschaltet, wenn aber Safari oder eine ähnlich eingestellte Anwendung allerdings im Vordergrund ist, klappte gar nichts mehr...
    Jetzt funktionniert das Ding, ob es an mir lag oder nicht, da bin ich froh darüber, und vielleicht macht/ hat jemanden einmal einen ähnlichen Fall :D
    Gruß aus Köln
     
  3. dbc

    dbc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    09.11.2005
    Hier läufts einwandfrei 10.4.3 mit RW 1.5. RW ist Model 1 von einer All-In-Wonder 8500DV
     
  4. faltho

    faltho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    02.03.2005
    Nach Update von 10.3.9 auf 10.4.3 lief bei mir Ati Remote Wonder gar nicht mehr! HAbe gerade auf der ATI page ein update der Software und zwar die Version 2.1 (alt 1.5) entdeckt und werde heute Abend mal versuchen, ob es nun wieder läuft.

    Bericht folgt!
     
  5. mzi2003

    mzi2003 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    20.07.2003
    die 2.1er Version schmiert bei mir ständig ab ... HILFE ... mein MACmini hat nur die Remote ;) ich brauche dringend einen Tip wie ich die wiede runter 10.4.4 zum laufen bekomme ....
     
  6. Morgoth42x

    Morgoth42x MacUser Mitglied

    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    04.02.2005
    Bei mir auch, die Software sagt, dass keine Remote Wonder angeschlossen ist und schmiert dann mit folgendem Bericht ab :mad: :

     
  7. François-Marc

    François-Marc Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.11.2004
    ...hallo,

    hmm, bei mir hat sich unter 10.4.4 nichts geändert, allerdings habe ich, seit ich festgestellt hatte, es funktioniert wieder (gut), auch nichts mehr verändert: also Remote Wonder Control 1.5.

    @ faltho, bzw. auch mzi2003 und Morgoth42x: wie schaut es nun mit v. 2.1 aus? Ev. habt ihr auch die Zugriffsrechte repariert?

    Gruß
     
  8. KcMacMini

    KcMacMini MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2006
    Ich habe das gleiche Problem mit dem Treiber der Version 2.0.1.
    Das die GFernbedienung nach einiger Zeit nicht mehr funktioniert liegt bei mir daran, daß der Treiber (der 'Remote Wonder Driver' Prozess) abstürzt.

    Anscheinend liegt es am deutschen Tastaturlayout. Wenn ich in den Systemeinstellungen - Landeseinstellungen - Tastaturmenü 'US' und 'Tastaturmenü in der Menüleiste' auswähle und dann oben in der Leiste auf 'US' umstelle lässt sich sowohl 'Remote Wonder Control' starten, mit dem man die Tasten der FB einstellen kann, als auch stürzt der Treiber der Fernbedienung nicht mehr ab.

    Ich hoffe ATI bessert da bald mal nach...
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.01.2006
  9. mcreations

    mcreations MacUser Mitglied

    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.04.2005
    Hi Leute.

    Ich habe mir das Teil heute auch gekauft. Aber nach der Installation stürzt direkt die Software ab. Ich kann das Teil also gar nicht konfigurieren oder in irgendeiner Form verwenden.
    Hat von Euch einer noch die 1.5er Version, die er mir mal zukommen lassen könnte? Vielleicht klappt es ja damit.
    Bzw. vielleicht hat jemand von Euch auch ein Workaround, wie ich es doch zum Laufen bekommen könnte.
     
  10. François-Marc

    François-Marc Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.11.2004
    ...hallo,
    nun ja, ob es schon mit dem Tasten-Layout zusammenhängen könnte?
    Das Problem taucht allerdings bei mir weiterhin nicht, dabei habe ich kein deutsches sondern ein französisches Layout...
    Zwischenzeitlich was von ATI gehört?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen