ATI Radeon OEM Firmware Upgrade Tricks

Diskutiere mit über: ATI Radeon OEM Firmware Upgrade Tricks im Peripherie Forum

  1. schpongo

    schpongo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.08.2004
    Liebe Macuser,

    die in meinem Mini verbaute Radeon (9200) ist natürlich nicht das Gelbe vom Ei. Nichtsdestotrotz lieferte Apple das Teil mit Firmware 116. ATI hat zwischenzeitlich 3(!) Upgrades herausgegeben. Erst im August hat ATI neueste Firmware veröffentlicht.

    Natürlich lässt sich die OEM-Version nicht einspielen. Aber da gibt es doch bestimmt jemanden, der da einen Workaround hat und erfolgreich neue Firmware auf seinem Apple OEM-ATI fährt?!?

    Ich finde es übrigens bescheiden vom Apfel-Hersteller, nicht die Upgrades des Grafikkarten-Hersteller zu nutzen. Der Hersteller weiss es nun einmal am besten, wo Fehler liegen, wo Geschwindigkeit verbessert werden kann etc. (Beispiel: OpenGL-Bugs)

    So, jetzt hoffe ich auf Kompetenz...

    Apfel-Grüße,
    schpongo.

    P.S. MiniMac-Benutzer: Welche Kernel-Extension ist eigentlich bei Eurer ATI-Karte geladen? (Profiler->Erweiterungen->ATIRadeon8500 Version 1.3.42.7.2713 ?)
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.774
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    die eigentlich firmware findet sich in dem rom xtender file...
    /System/Library/Extensions/AppleNDRV/
    das kannst du aus dem radeon update auch einzeln heraus installieren...

    am besten dazu noch ATI display 4.5.5 installieren und dann solltest du auf dem neuesten stand sein....
     
  3. schpongo

    schpongo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.08.2004
    Ich danke Dir erst einmal für die Antwort.

    Ich kann das ROM-Xtender-File leider nicht einzeln herausinstallieren, weil der mir am Ende immer sagt, dass das jetzt nur für die Retail-Karten gut war. Scheint's löscht er daraufhin alle installierten Dateien einfach wieder weg?!

    Der ursprüngliche Krempel ist in einer Datei "Installer.data" gepackt. Da komme ich nicht hinein. In /var/tmp kann ich leider auch nichts Passendes finden, das vielleicht übrig geblieben ist.

    :(


    Mein Profiler sagt mir nach wie vor zu meiner Firmware: 113-X...X-116
    Mein ATI ROM Xtender ist vom 28.4.
     
  4. macSchreck

    macSchreck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    13.12.2004
    Zwischenfrage: Läßt sich ein solches ROM-Update auch bei einem PB mit einer Radeon 9700 durchführen?

    Grüße,
    mac
     
  5. schpongo

    schpongo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.08.2004
    Zwischenantwort:

    Wahrscheinlich genauso wenig wie beim Mini, weil es sich auch um einen OEM-Grafikchip handelt.

    Das wird durch ATI offiziell unterbunden.

    Apple rührt sich allerdings ziemlich wenig, was seinen Grafiksupport angeht. Ich habe im Googleweb so einige Sachen gefunden, wo Apple seitens der User gerichtlich zum Support verdonnert worden war! Naja...


    Also liebe Apfel-Freunde: Wäre cool, wenn man die Firmware irgendwie aufgespielt bekäme.
     
  6. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.774
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    1.2.5 vom 28.4. ist das was auch im letzten update drin ist...
     
  7. schpongo

    schpongo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.08.2004
    Nochmals vielen Dank für die Info.

    irgendwas liegt da trotzdem im Argen. Der von ATI als beseitigt beschriebene Bug "Fixed a bug where Formac panels would hang on boot" tritt bei mir auf - zumindest bis ich mal das Parameter-Ram lösche.

    Wie auch immer.
    Grüße,
    schpongo.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ATI Radeon OEM Forum Datum
Kann jemand eine Ati Radeon HD 5870 Sapphire flashen? Peripherie 18.06.2013
ATI RADEON HD 3870 Mac & PC Edition im Mac Pro 2009 Peripherie 14.12.2009
ATI Radeon HD 2600 Pro - OpenGL 2.0 tauglich? Peripherie 16.06.2009
Samsung 245B an ATI Radeon 8500 Peripherie 03.02.2009
ATI Radeon X1900 XT Peripherie 26.07.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche