Ati - Agp

Diskutiere mit über: Ati - Agp im iMac, Mac Mini Forum

  1. FritjofR

    FritjofR Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.11.2005
    Ich habe einen iMac G5 mit einer ATI Radeon X600 Pro mit 128 MB DDR SDRAM Grafikkarte. Für ein Programm brauch ich aber eine AGP-Grafikkarte, nun frage ich mich was ist denn überhaupt der Unterschied?
     
  2. mrwho

    mrwho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.568
    Zustimmungen:
    76
    Registriert seit:
    20.07.2003
    Der Unterschied liegt im Datenbus.

    Advance Graphik Port(AGP) wurde entwickelt da PCI einfach schon zu langsam wurde.

    Die X600 im iMac hingegen verwendet als Anbindung den neuen PCI-Express Bus.

    Nur wie du schon sagtest, manche Programme erzwingen einen AGP-Karte, diese (er)kennen PCI-Express einfach noch nicht, hoffentlich schickt Apple da bald Patches nach :/
     
  3. FritjofR

    FritjofR Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.11.2005
    Mhh, das heißt ich muss mir erstmal so eine AGP-Karte kaufen um mit dem Programm arbeiten zu können? So ein Mist. :-(
     
  4. mrwho

    mrwho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.568
    Zustimmungen:
    76
    Registriert seit:
    20.07.2003
    Das wird bei einem iMac aber kaum möglich sein - die ist fix verbaut :(
     
  5. FritjofR

    FritjofR Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.11.2005
    Dann hab ich jetzt das Programm umsonst gekauft?
     
  6. mrwho

    mrwho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.568
    Zustimmungen:
    76
    Registriert seit:
    20.07.2003
    Zuletzt bearbeitet: 02.12.2005
  7. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.579
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.785
    Registriert seit:
    16.06.2003
    Zuletzt bearbeitet: 02.12.2005
  8. FritjofR

    FritjofR Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.11.2005
    Genau es handelt sich um Finel Cut Pro 4.5 HD. Wie funktioniert denn das trotz PCI?
     
  9. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    23.07.2005
    Was ich nicht verstehe:
    Wieso greifen diese Programme direkt auf die Grafikkarte zu?
    Und was für Unterschiede gibts bei der Addressierung zwischen AGP und PCI Express Bus?

    Ich hab ja auch schon mehrere Buswechsel mitgemacht, damals auch oft unter DOS, wo es die Regel war, daß die Programme direkt auf die Karte zugegriffen haben, da es schlichtweg noch keine APIs für 2D und 3D Grafik gibt, was heutzutage normal ist. Trotzdem kann ich mich an keine Probleme erinnern, die von der Migration ISA -> VLB -> PCI -> AGP Bus aufgetreten sind.
    Probleme gabs immer dann, wenn das Programm keinen Treiber für den entsprechenden Chipsatz auf der Grafikkarte gehabt hat.
    Aber das sind doch normalerweise Probleme von vorgestern? (bzw. von vor 10 Jahre)
     
  10. mrwho

    mrwho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.568
    Zustimmungen:
    76
    Registriert seit:
    20.07.2003
    Anleitung wie man PCP 4.5 auf neuen Macs zum laufen bekommt:
    (Kleine Änderung an der info.plist innerhalb PCP.)

    http://www.xlr8yourmac.com/feedback/final_cut_pro_on_old_macs.html#storytop

    Der Unterschied in der (Hardware)Adressierung ist hier egal, das Programm kontrolliert beim Start ob die Mindestanforderungen erfüllt sind - in diesem Fall nicht da kein AGP vorhanden.

    Der Trick löscht AGP einfach aus den Mindestanforderungen heraus :D

    Verrückt, aber wie soll das Programm auch etwas von PCIe wissen :/
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.12.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ati Agp Forum Datum
iMac27 (Mitte 2011): Beim Aufwachen keine Anzeige, dafür Reboot iMac, Mac Mini 27.03.2016
iMac als Display für PC benutzen (mini Displayport ATI Grafikkarten) iMac, Mac Mini 18.02.2012
ATI Radeon HD 2600 Pro Treiber iMac, Mac Mini 27.07.2011
iMac ATI 6970 unheimlich heiss iMac, Mac Mini 27.05.2011
iMac Starcraft II ATI HD 4670er ausreichend? iMac, Mac Mini 25.08.2010

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche