Ati 9700 im PB mit 64 oder 128 MB

Diskutiere mit über: Ati 9700 im PB mit 64 oder 128 MB im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. Rastaflip

    Rastaflip Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.11.2003
    Hi,

    ich spiele mit dem Gedanken mir die Tage ein Powerbook zuzulegen und jetzt ist eine Frage aufgetaucht. und zwar würde ich mir die kiste gerne direkt bei gravis mitnehmen, die bieten allerdings kein upgrade des grafikkarten-rams auf 128 mb an. nun die frage: wofür kann ich dieses upgrade verwenden? aus der windows welt kenne ich die aussage das mehr als 64 mb grafikkspeicher eh nur ganz selten bei sehr texturfordernden neuen spielen wirklich was bringen. Mir geht es vorallem um die Zukunfssicherheit meines PB: sind evtl. die neuen Tiger Funktionen (Core Image und Core Video) davon betroffen. oder wird sich das sogar jetzt schon in anwendungen (von spielen mal abgesehen, da habe ich die DOSe @ Radeon 9800 XT) oder gar in der desktop oberfläche irgendwie aus?
    was mich auch noch ein wenig stört ist das man bei gravis anscheinend nicht die bessere version des 15 " PB mit downgrade auf combo drive kaufen kann, denn einen dvd brenner brauche ich an sich nicht, aber die 1,5 ghz, hintergrundbeleuchtung etc. will ich schon haben....


    vielleicht doch beim apple store bestellen? oder wer macht noch BTO und liefert schnell?
     
  2. Hemi Orange

    Hemi Orange MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.363
    Zustimmungen:
    523
    Registriert seit:
    06.05.2004
    Stand vor der gleichen Frage und habe mich für die 128 Mb entschieden.

    Aus Schaden wird man klug: vor nicht allzu langer Zeit erschien Quartz Extreme mit Jaguar, welches auf meinem damals gerade mal drei Monate alten iBook 600 nicht mehr lief - zu kleine Grafikkarte.
    Wenn du dir jetzt auf apple.com/us die von Core Video/Core Image unterstützten Karten ansiehst, dann fällt auf dass dies alles Karten aus dem oberen Segment sind. Es ist also nicht weit hergeholt zu sagen, dass Apple die neuen Features von Tiger je nach Konfiguration freischalten wird. Wenn es keinen Anwendungszweck geben würde, hätten sie ja auch keinen Grund gehabt, plötzlich von heute auf morgen die Powerbooks BTO mit 128 zu ermöglichen.

    Wegen 50 Euro mehr würde ich nicht lange überlegen, mit 128 bist du auf der sicheren Seite was Core Image angeht.

    Benchmarks findest du übrigens hier:

    http://www.barefeats.com/pb12.html

    -Michael
     
  3. Rastaflip

    Rastaflip Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.11.2003
    tja da ich nach einiger suche auch einige webshops gefunden habe, die auch
    1,5 Ghz Combodrive Geräte mit 128 mb anbieten, ist die entscheidung schon mal gefallen.
    jetzt stelle ich die selbe frage nochmal bezüglich rpm der festplatte... wobei das nicht so wichtig ist da ich irgendwann eh extern mit ner 7200er fw nachrüste
     
  4. Hemi Orange

    Hemi Orange MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.363
    Zustimmungen:
    523
    Registriert seit:
    06.05.2004
    Siehe Link oben, da gibt es auch Benchmarks zur Platte. Hier ist der Unterschied naturgemäß spürbar größer als bei der Grafikkarte.

    Allerdings könnte es sein, dass der eine oder andere dir eher zu 4200 rät, da offensichtlich die Geräuschentwicklung (leidiges Thema) mit der 5400 nochmal zulegt.

    Ich habe die 5400 und stelle ein permanentes Summen unterhalb des Trackpads fest, kann ich auch aus normaler Entfernung hören. Keine Ahnung ob das damit zusammenhängt, aber es gibt etliche PB-User die überhaupt nichts hören. Könnte ein Faktor sein.

    Umgehe das Problem durch sensorische Überlagerung mittels iTunes+Pro Speaker... :D

    -Michael
     
  5. Rastaflip

    Rastaflip Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.11.2003
    tja über 10 sekunden unterschied beim booten sind natürlich ein argument... also wieder einige onlinestore gestrichen :)
    eine letzte frage noch: lese ich da richtig das das 15" pb 4 speicherslots hat, von denen standardmässig 2 belegt sind? ich überlege nämlich noch ob ich mit 1 gb oder mit 1,5 bestellen soll
     
  6. Hemi Orange

    Hemi Orange MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.363
    Zustimmungen:
    523
    Registriert seit:
    06.05.2004
    Nee, es gibt nur zwei Slots. Standardmäßig mit 2x256 belegt.

    http://www.apple.com/de/powerbook/specs.html

    Reicht zwar für den Anfang, aber OS X ist sehr speicherhungrig und früher oder später sollte man (wird man) auf 768+ gehen.
    Deshalb wäre es zu überlegen, BTO gleich mit 1x512 zu bestellen, denn ansonsten muß man beim Nachrüsten einen der 256er loswerden.

    Wichtigste Grundregel: Speicher NEVER EVER bei Apple kaufen, völlig überteuert.

    -Michael
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  7. stuart

    stuart MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.155
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    29.12.2002
    Also wegen Zukunftssicherheit und so solltest du dir auf jeden Fall die 128 MB Graka holen, denn Apple verdoppelt anscheinend bei jedem 2. X-Update die Grafikanforderungen. Ausserdem kannst du sicher sein, dass Apple in den kommenden X-Versionen noch einiges an Grafikleistung reinpacken wird, was dann immer mehr Grafikleistung benötigt.
     
  8. CapFuture

    CapFuture MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.777
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    23.01.2004
  9. Rastaflip

    Rastaflip Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.11.2003
    naja ich werde dann wohl bei fundk kaufen
    PB 15 " 1,5 Ghz Superdrive mit:
    downgrade auf combo laufwerk
    128 mb ati
    5400 rpm hdd,
    1 GB Speicher (1 slot)

    edu rabatt gibts da ja auch, allerdings muss ich mich erst noch immatrikulieren fürs WS oder einen freund beauftragen mit der bestellung

    später kann ich dann ja noch 512 oder 1 gb nachrüsten wenns knapp wird
     
  10. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.102
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    11.01.2003
    mal abgesehen von tiger ist ein 128 MB GRAKA bei einem dualmonitor betrieb besser wie eines das weniger speicher hat.
    an meinem powerbook hängte ein 23" cinema display, unter systemprofiler konnte man sehen, dass die karte der beiden diplsay jeweils 64 MB speicher zugewiesen hat.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ati oder Forum Datum
Neuer Desktop-Rechner steht an - MBPr, MacMini oder wieder PC Mac Einsteiger und Umsteiger 10.11.2016
Windows oder MAC Mac Einsteiger und Umsteiger 03.10.2016
Kaufberatung Apple Neuling: neues MB 12" oder altes Pro13"? Mac Einsteiger und Umsteiger 01.08.2016
MacBook Pro (Geforce 8600M GT) oder iMac (ATI 2600 PRO)? Mac Einsteiger und Umsteiger 28.09.2007
iMac: Was kann die ATI Radeon 1600? Mac Einsteiger und Umsteiger 22.11.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche