ASCII Unix format

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Entwickler, Programmierer" wurde erstellt von H.Stony, 28.11.2004.

  1. H.Stony

    H.Stony Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.03.2004
    C++

    wie wird in unix eine assii textdatei ein zeilenende markiert.
    in dos ist des doch '\n'
    ich dachte mir es haut mit der zahl 16 hin..geht aber nicht...bin beim verzweifeln..früher hats doch immer funktioniert.... :mad:

    genauer wie muss ich abfragen ob ein eingeleses zeichen ein steuerzeichen für zeilenumbruch ist?

    danke
     
  2. H.Stony

    H.Stony Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.03.2004
    hab ich vergessen zu sagen..
    wenn ich mit simple text ein txt erzeuge funktioniert es auch aber wenn ich bei maya bei im rtg export unix format auswähle gehts nicht..wähle ich da allerdings dos aus sind immer 2 zeilenumbrüche...arghhhh
     
  3. H.Stony

    H.Stony Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.03.2004
    problem behoben...in maya als unix exportieren und steuercode ist 13 ok..passt ... funktioniert auf mac und win

    sorry für den sinnlosen thread
     
  4. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.810
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    also windows benutzt CRLF als zeilenumbruch $0D$0A
    mac nur $0D, unix nur $0A
     
  5. H.Stony

    H.Stony Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.03.2004
    ich überprüfe einfach oba das eingelesene char gleich 13 ist..geht auch..trotzdem danke
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen