Artwork in iTunes

Diskutiere mit über: Artwork in iTunes im iTunes Forum

  1. Raigma

    Raigma Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.01.2005
    Bin ich nur zu beschränkt oder kann man Artwork in iTunes nur Song für Song und nicht für mehrere Songs zugleich zuweisen?
    Advanced D&D? (Nicht Dungeons and Dragons)

    Erleuchtet mich bitte.
     
  2. PatBateman

    PatBateman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    08.07.2004
    Tag !
    Normalerweise kannst du z.B. ein ganzes Album markieren (Apfel+A), machst dir dann n Finder auf,packst die Bilddatei an und ziehst die Bilddatei in das Coverfenster. Da alle markiert sind, werden alle covermäßig sozusagen getaggt. Wenn das nicht geht, das Bild nicht aus dem Finder, sondern aus Vorschau mal rausziehen.
    Sollte so gehen...
    Der Pat.
     
  3. Raigma

    Raigma Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.01.2005
    Mein iTunes läuft auf XP. Macht das Unterschiede? Das mit dem Album anwählen kann ich mal ausprobieren.
    Danke für die Antwort.
     
  4. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    Alle Songs des Albums markieren. Rechter Mausklick auf die Auswahl. Info oeffnen. Artwork per drag+drop in das Artwork Fenster ziehen.

    Wenn iTunes unter Windows wie unter OS X funktiniert sollte es so gehen.

    Cheers,
    Lunde
     
  5. Raigma

    Raigma Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.01.2005
    Hat funktioniert. Vielen Dank.

    Gibt es eigentlich auch ein Program für iTunes das Lyrics und Artwork und die üblichen Tags selbst sucht oder zumindest suchen und machen hilft? Manuell kann das sehr anstrengend sein..
     
  6. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    Unter OS X waere das z.B. Clutter fuer Artwork und fuer die Lyrics gibt es Apple Scripts die das machen. Unter XP ist das aber wenig hilfreich.

    Die id3 Tags von selbst importierten Audio CDs sucht iTunes selbst in der CDDB. Wenn die Mucke bereits als mp3 importiert wurde fehlen die Laengenangaben in ihrer Reihenfolge fuer die Audio Files, ueber die in der CDDB nach matches gesucht wird.

    Cheers,
    Lunde
     
  7. Raigma

    Raigma Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.01.2005
    Irgendwann kommt der Mac, wenn ich genug Geld habe. Aber jetzt muss ich mich mit XP zufrieden geben.
    Eigentlich braucht man doch auch für die Bilder nicht mehr als ein Script das in Google Bildsuche nach dem Albumtitel sucht oder?
    Werde Lyrics in iTunes auf die MP3 Datei gespeichert und kann man sie irgendwie anzeigen lassen?
    Das wäre klasse.
     
  8. Raigma

    Raigma Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.01.2005
    Eine Frage noch:
    Ich habe gerade bemerkt das iTunes bei mir CDs nicht wiedergeben will... es liest immer aber nichts passiert. Einlesen geht mit etwas Geduld. WMP spielt die CDs ohne Kommentar.
    Irgendeine Idee?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche