Art des Lüftergeräuschs iBook G4 12"

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von KingKay, 12.05.2006.

  1. KingKay

    KingKay Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    18.01.2005
    Hallo zusammen, ich habe nun verschiedene Threads gelesen und es ging immer darum ob oder ob der Lüfter nicht läuft.

    Meiner lief bisher nur einmal. Beim Rippen der 3. CD mit iTunes sprang er an. Das finde ich ok und akzeptabel. Ich habe Tiger 10.4.6.

    Doch erschrak ich mich wegen des Lüftergeräusches. Es war ein Summen mit kleinen regelmäßigen Klack oder Klickgeräuschen. Wie klingt denn das Summen der Lüfter an euren iBooks?
     
  2. Paelmchen

    Paelmchen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    27
    Registriert seit:
    19.08.2005
    Welcher Lüfter!? :D

    Im Ernst, ich kann mich echt nicht daran erinnern, daß der mal an ging. Aber ein Klacken ist nicht normal. Es sollte sich dann eher wie ein Minifön anhören...

    Bye
    Mirko
     
  3. KingKay

    KingKay Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    18.01.2005
    Er sprang wirklich erst nach der dritten CD an und das hielt bis zur 7. an. Danach hörte ich und das iBook auf.

    Das Grundgeräusch ist ja ein Summen... Aber das Klicken und Klacken hat mir Angst gemacht.
     
  4. Woomer

    Woomer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    25
    Registriert seit:
    01.05.2006
    Is bei mir aber auch so!

    Wenn der Lüfter denn mal laufen sollte dann ist es auch so ein Klack-Geräusch.
     
  5. KingKay

    KingKay Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    18.01.2005
    Wir haben fast dasselbe iBook! Ich habe nur eine größere Platte. Lust auf ICQ oder Skype oder so? Wie alt ist dein iBook? Meins 2 Wochen.
     
  6. chriss860

    chriss860 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.10.2004
    Meine Erfahrung

    Mein Ibook ist jetzt 1,5 Jahre alt - und bisher hat sich der Lüfter erst einmal eingeschaltet, und das nach 6 Monaten Dienst.

    Zum Geräusch: Ich hab mich natürlich auch erstmal erschrocken. Und aus diesem Grund natürlich genau hingehört: Das Geräusch erinnert an einen Heißluftfön. Ein relativ gleichmäßiges und nerviges Rauschen, jedoch kein Klappern oder Klicken!

    Meine Konfg: Ibook 12", 1,2 Ghz, 768 MB, 30 Gig FP

    Grüße
    Christian
     
  7. tocotronaut

    tocotronaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.680
    Zustimmungen:
    1.908
    Registriert seit:
    14.01.2006
    bei uns springet der dauernd an... Diablo2 braucht halt seine rechenleistung... :) aber auch kein klacken hier...
    gruß
    toco
     
  8. Woomer

    Woomer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    25
    Registriert seit:
    01.05.2006

    Mein iBook hab ich exakt seit dem 16.02.2006 und es wurde in der Woche vom 02.01.2006 bis zum 08.01.2006 gebaut (laut coconutsidentyCard 2.0)

    ICQ müsste in meiner Signatur stehen.
     
  9. PowerHomer

    PowerHomer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    07.11.2004
    Bei meinem iBook (Jan. 05) auch kein Klacken/Klicken. Nur ein gleichmäßiges Rauschen, welches mich immer an meinen früheren PC erinnert. Nur, daß das noch lauter war... :)
     
  10. KingKay

    KingKay Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    18.01.2005
    Steht aber nicht. :(
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen