armer student will mac, nur welchen...

Diskutiere mit über: armer student will mac, nur welchen... im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. mindtrap

    mindtrap Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.04.2005
    Hi,

    bin ein armer Student. ;)

    Hab schon seit Jahren keine Lust mehr auf die gesamte Wintel-Produktpalette und würde mir gerne einen gebrauchten Mac kaufen. Der Mac Mini kommt leider nicht in Frage, da dieser aufgrund fehlendem Zubehör mir zu teuer wird.

    Ich hab nun hier in den Anzeigen und auf Ebay ein paar Macs gesehen, die preislisch passen würden. Entweder ein IMac G3 bis 400 MHz, oder ein PowerMac G3 bis 350 MHz.

    Kann jemand mir eine kleine Kaufberatung geben?

    Der Mac soll natürlich nicht zum spielen oder aufwändigen mathematischen Kalkulationen herhalten, für sowas gibt es ja ein Rechenzentrum. ;)

    Der Mac soll ausschließlich zur Text-Verarbeitung etwas ITunes Benutzung und surfen dienen.

    Sehr wichtig wäre noch das OS-X relativ performant läuft.

    Bin für jede Art des Kommentars dankbar... :)

    --mindtrap
     
  2. Kevin Delaney

    Kevin Delaney MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.771
    Zustimmungen:
    28
    Registriert seit:
    09.11.2004
    ein PM B&W? werden um so 200bis 300 ojronen hergegeben ;)

    mfg
     
  3. konben81

    konben81 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.10.2003
    Wieviel würdest du denn maximal ausgeben und was ist schon vorhanden (Monitor, Tastatur, Maus) ?
     
  4. v-X

    v-X Gast

    schau mal in meine Signatur (PowerMac G3), in den müsste man noch so 100€ investieren), du bekommst ihn für 180€

    dann noch etwas Ram, en DVD aufwerk und ne größere Festplatte, sowie Maus und Tastaur. und du hast für 280€ nen kompletten Rechner, dann fehlt dir nurnoch en Monitor.
     
  5. DieTa

    DieTa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.278
    Zustimmungen:
    30
    Registriert seit:
    17.09.2003
    Also ganz ehrlich - wenn ich das schon lese "armer Student" - dann kommt mir langsam die Galle hoch.

    Ey.. wen interessierts???

    Sorry wenn ich hier so unfreundlich rüberkomme, aber auf diese Mitleidstour kann ich gar nicht. Der Mac mini ist durchaus preiswert.
     
  6. mindtrap

    mindtrap Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.04.2005
    Ausgeben würde ich am liebsten 150 Euro. Vorhanden ist nix was direkt von Apple kommt. Eine gute Freundin von mir ist gerade auf irgendwas Duales G5 basiertes umgestiegen und hat verlauten lassen, dass sie noch eine Tastatur und Maus evtl. übrig hätte. Ein Monitor hab ich derzeitig nicht, aber da wollte ich mir was günstiges vom Schwarzenbrett der Uni kaufen. Müsste evtl. dann noch einen Adapter kaufen, wenn ich mich nicht irre. ;)

    Daher auch die Überlegung hin zum IMac. Ich traue nur den IMacs nicht in der Geschwindigkeit unter OSX, da die IMacs einen relativ stark beschnitten first und second level cache haben. Mich wundert es schon, dass die trotz geringer Leistung im Endeffekt teuer sind als die Powermacs.
    Gut es ist ja quasi ein Monitor dabei... :)
     
  7. mindtrap

    mindtrap Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.04.2005
    Das hat nichts mit einer Mitleidstour zu tun. Ich wollte einfach nur wissen, welcher Mac sich am besten, bei einem geringen Preis, zum täglichen arbeiten unter OSX eignet.
     
  8. switcher82

    switcher82 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.01.2004
  9. mj

    mj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.460
    Zustimmungen:
    317
    Registriert seit:
    19.11.2002
    Für 150€ bekommst du nichts, auf dem OS X angenehm performant (wie du es beschreibst) läuft. Es wird sich extremst träge hinziehen und unerträglich langsam laufen. Von MS Office ganz abgesehen, das alleine kostet schon 150€ für Schüler & Studenten und ich kann aus eigener Erfahrung sagen, auf einem PowerMac G4/400 mit 768MB RAM war Word v. X nicht nutzbar.
    Wenn du OS X und Office:mac einigermaßen flott nutzen willst dann brauchst du min. einen G4/800, 512MB RAM und eine flotte Festplatte. Darunter wird es dir keine Freude machen sondern nur Frust verbreiten.

    An den Mac Mini kannst du übrigens vorhandene Monitore sowie Tastaturen & Mäuse anschließen. Ist also kein Argument gegen den Mac Mini, ein DVI -> VGA Adapter wird mitgeliefert und jede beliebige USB Tastatur & Maus funktionieren.
     
  10. Blaubierhund

    Blaubierhund MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.01.2005
    ich glaub du hast da was falsch verstanden. nur weil kein apple drauf klebt heißt das nicht, dass die hardware nicht am mac läuft. du kannst an einen mac sowohl monitore mit dvi- oder vga-ausgang anschließen. nur bei älteren wird evtl. ein adapter vom alten ADC-anschluss auf was aktuelles benötigt.
    das angebot von v-X scheint mir recht fair. ne bessere grafikkarte (hat der pm g3 schon agp?) möglichst mit vga ausgang) ne größere festplatte, nochmal 512mb ram und evtl. einen dvd-brenner (die kosten ja nicht mehr die welt) dann dürfte der g3 deinen anschlüssen genügen. maus und tastatur kannste (sofern mit usb-anschluss) auch am mac verwenden. aber wenn du da was von deiner freundin bekommst isses ja weiter kein problem. allzu flott wird mac os x auf dem g3 aber sowieso nicht laufen - das ist auf dem mac mini schon nicht sensationell....
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - armer student will Forum Datum
Wechsel Windows auf iMac Mac Einsteiger und Umsteiger 13.11.2016
Studentenrabatte - Wo und wieviel? Mac Einsteiger und Umsteiger 25.10.2015
Beschränkung Mac-Kauf (Student) Mac Einsteiger und Umsteiger 10.12.2012
Da steh ich nun ich armer Thor,... (Hilfe für Umsteiger) Mac Einsteiger und Umsteiger 13.11.2008
Armer Windows-Mensch zweifelt noch immer an Mac (Stichwort Update- & Upgrade-Fragen) Mac Einsteiger und Umsteiger 21.06.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche