ARIAL corrupt - in Q6 ?

Diskutiere mit über: ARIAL corrupt - in Q6 ? im Layout Forum

  1. macIan

    macIan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.07.2004
    Ich würde gerne aus Q6 ein PS-File generieren. Immer wenn ich versuche den Druck anzustoßen, erhalte ich die Fehlermeldung: ARIAL may be corrupt. ..... instead of ....

    In ALLEN anderen Programmen funktioniert ARIAL ohne Probleme. Ich habe auch schon die Schrift ARIAL ersetzt (FONTS-Ordner. System/Libary/...).. Aber keine Besserung in Sicht. Hat jemand vielleicht einen TIPP. :confused:

    Danke für eure Hilfe. macIan
     
  2. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    26.02.2004
    in Suitcase X1 kann man Schriften reparieren.

    also ich hab keine Arial in meinen Systemschriftenordnern :confused:
     
  3. macIan

    macIan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.07.2004
    ????

    Vielleicht hat ja ein Programm die Arial in den Ordner eingebunden. Sorry für das späte Rückposting ;-). Suitecase X1 ist (denkt ein newebbie) unter den Macianern ein Zusatzprogramm für Schriften oder? Wer jetzt lacht hat recht und sollte weiter lachen pepp ;-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ARIAL corrupt Forum Datum
Arial mit Euros… in ID CS2 Layout 10.04.2007
Nette Homage an die Arial Layout 04.03.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche