ARD löschen

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Stargate, 16.10.2004.

  1. Stargate

    Stargate Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.438
    Zustimmungen:
    505
    MacUser seit:
    27.02.2002
    Kann mir jemand sagen wie man Apple Remote Desktop mit allen Teilen komplett aus 10.3.5 herauslöschen kann?

    In der Anleitung stehen zwar drei Punkte im System die man über das Terminal löschen soll, aber so wie es ausschaut scheint das nicht alles zu sein.
     
  2. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.12.2002
    Hier mal ein Script, um ARD 2 zu löschen:

    Code:
    ## Remove old components
    rm -rf "/Applications/Remote Desktop.app"
    rm -rf "/System/Library/CoreServices/ARD Agent.app"
    rm -rf "/System/Library/CoreServices/RemoteManagement"
    rm -rf "/Library/Receipts/RemoteDesktop"*
    
    ## Remove preferences
    rm -rf "/Users/[ADMIN USER NAME]/Library/Preferences/¬
    com.apple.RemoteDesktop.plist"
    rm -rf "/Library/Preferences/com.apple.ARDAgent.plist"
    rm -rf "/Library/Preferences/com.apple.RemoteDesktop.plist"
    rm -rf "/Library/Preferences/com.apple.RemoteManagement.plist"
    
    ## Remove local database
    rm -rf "/var/db/RemoteManagement"

    (vorher sollte man den Remote Desktop Agent in der Systemeinstellung "Sharing" deaktivieren, bevor man es startet)


    Aber warum willst du ARD komplett löschen? Das macht für mich keinen Sinn. Wenn du es deaktivieren willst, reicht es auch, das entsprechende Häkchen in "Sharing" abzuklicken. Übrigens: die 2.1 läuft wesentlich stabiler als die 2.0 (ist ja auch nicht sonderlich schwer ;-) – man kann jetzt schon ordentlich damit arbeiten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.10.2004
  3. Stargate

    Stargate Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.438
    Zustimmungen:
    505
    MacUser seit:
    27.02.2002
    Prima, Danke.
    Löschen will ich das eigentlich gar nicht, ich habe mir versehentlich was davon gelöscht und habe das Problem das ich es nicht erneut installieren kann.

    Es erscheint nach dem Programmstart ein Fenster das mein Admin-Passwort will, danach wird noch was installiert, aber das Programm ansich startet nie. Das wiederholt sich bis zum Sanktnimmerleinstag. Jedesmal wenn ich Remote Desktop starten will.

    Die Rechte sind in Ordnung.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ARD löschen
  1. Aladin033
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    180
  2. geber
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    361
  3. MacBarfuss
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    656

Diese Seite empfehlen