Grafik Architekturprogramm?

Dieses Thema im Forum "Grafik" wurde erstellt von Robert Haarfort, 19.02.2004.

  1. Robert Haarfort

    Robert Haarfort Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    26.01.2004
    HI,


    als glücklicher Grundstückbesitzer suche ich nach einem Programm (für absolute Laien), mit dem man einfach und bequem, Entwürfe für Häuser und Gartenplanung erstellen kann.

    jemand eine Idee?


    schon mal Danke....
     
  2. NicoDad

    NicoDad MacUser Mitglied

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.07.2003
    Hallo,

    besorg Dir Zeitschriften, Bücher und Kataloge von Schlüsselfertigbauern, überleg Dir was Du haben willst, mach vielleicht ein paar Skizzen und geh zum Architekten. Die haben wirklich nicht umsonst studiert. Der Glaube jeglichen Fachverstand durch das Benutzen einer entsprechenden Software ersetzen zu können führt eigentlich immer zu teuren Dilettantismen. Ich hab schon genug katastrophale Bauschäden gesehen die im zusammenwirken von Data Becker´s Hausplaner und Schwarzarbeitern entstanden sind.

    Gruß,
    Steffen
     
  3. rookie

    rookie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.396
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.10.2003
    genau, keine software ersetzt einen richtigen architekten. der tipp mit den skizzen ist sehr gut. und es vereinfacht dem architekten die arbeit um einiges, wenn du schon ein wenig weisst was du willst.
    versuche aber auch, ihn ein wenig machen zu lassen, schliesslich ist er ja studiert. und ich kann aus erfahrung sagen, dass kunden/bauherren die immer nur nach ihrer nase gehen am schluss ein chaos haben.

    und noch was, geh bitte zu nem richitgen architekten.
    wehe du baust mir ein "Häusle Baue"-Fertighaus, sowas sollte einfach verboten werden.
    aber naja, ist wohl sowieso geschmacksache. ich will ja auch niemand verletzen, aber die deutsche architektur kommt nicht an die holländische oder schweizerische heran...
     
  4. microboy

    microboy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    01.12.2003
     

    naja... also ich denke wir haben in deutschland schon einige
    gute architekten und auch historisch gesehen gibt es durchaus
    einiges in deutschland. die hollaender sind insgesamt etwas
    fleixbler was gestaltung anbelangt und insgesamt wohl auch
    aufgeschlossener. bei den schweizern bin ich mir da nicht so sicher!

    :D
     
  5. RocketChef

    RocketChef MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.02.2004
    wir wollen doch wohl nicht drüber lamentieren welches land die besten architekten hat?

    als studierter architekt würde ich empfehlen erst mal ein paar skizzen zu machen und dann mit pappe und kleber ein arbeitsmodell im maßstab 1:100 (am besten mit umgebung) zu basteln.
    einfache computerprogramme sind zum entwerfen völlig ungeeignet und bessere programme kann man als laie werder bedienen noch bezahlen, ausserdem werden sie für den entwurf nicht unbedingt gebraucht.

    zum skizzieren empfieht sich eine skizzenrolle, ca 30cm breites relativ dünnes transparentpapier von der rolle. da kann man dann immer wieder über den vorherigen entwurf drüberzeichnen, das spart viel zeit und man bringt eher das aufs papier was man sich vorstellt. mit dem computer zeichnet man meist nur so wie das programm es am einfachsten ermöglicht, man ist viel langsamer und unflexibler damit.

    wenn du eine empfehlung für einen architekten brauchst, sag bescheid... ;-)
     
  6. Robert Haarfort

    Robert Haarfort Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    26.01.2004
    erstmal danke für die Antworten!

    Mir geht es jetzt noch nicht darum, einen umsetzbaren Entwurf abzuliefern, sondern eher für mich etwas rum zu "spinntisieren". Das für die eigentliche Umsetzung ein Architekt engagiert wird ist klar (da in Spanien, kann ich dein Angebot leider nicht annehmen, Rocket;) ).

    D.h das Programm muß wirklich nur für die ersten billigen Fantasien herhalten. Software ist mir lieber als Papier, da ich überhaupt nicht zeichnen kann......


    Achja, das Grundstück ist auf einem Hügel, mir schwebt da so eine Mischung Höhlen-Übererdebau vor also nix Fertighaus!
     

Diese Seite empfehlen