Arbeitsspeicherbelegung

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von tomtomtom, 20.10.2004.

  1. tomtomtom

    tomtomtom Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.09.2003
    Ein Freund hat mir erzählt, er habe bei seinem neuen G4 Laptop zwei
    1 Gb Karten einbauen lassen, da es immer zwei gleiche Karten sein müssen.
    Ich selbst habe in meinem Power Mac G4 eine 512 MB eingebaut.
    Laut Systemprofil gibt es jetzt:
    eine 64 MB, eine 256 MB und die 512 MB
    Wenn das stimmt, was der Freund erzählt, dann ist das ja keine optimale Belegung.
    Was ist da drann?

    Vielen Dank, Tom
     
  2. Stargate

    Stargate MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.431
    Zustimmungen:
    504
    MacUser seit:
    27.02.2002
    Es muß nur richtig zusammenpassen..

    Beim Powerbook ist das relativ Egal.
    Es ist beim G3 b&w und beim G4 relativ Egal.

    Es gibt aber Rechner, z.B alte 9500er, 9600er, neue G5, da geht der Speicher exakt nur Paarweise.

    Da sind gleiche Module zwingend.

    Steht aber in den Handbüchern der entsprechenden Hardware im
    Kapitel "Erweiterung"
     

Diese Seite empfehlen