Arbeitsspeicher zuweisen …

Diskutiere mit über: Arbeitsspeicher zuweisen … im Mac OS X Forum

  1. orem

    orem Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.10.2003
    hallo …


    also ich würde mal gerne wissen, wo ich bei osx
    bestimmten programmen einen bestimmten anteil
    meines rams zuordnen kann … z.B. photoshop oder acrobat reader …

    bei os9 war das einfach rechtsklick und informationen
    aber das geht jetzt nedmehr …

    währe cool wenn mir jemand weiter helfen kann …



    mfg.
    orem
     
  2. Egger1000

    Egger1000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.881
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    10.06.2003
    Macht OS X alles selbstständig. ;)
     
  3. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.579
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.785
    Registriert seit:
    16.06.2003
    Bei OS9 konnte man das noch, OS X hat mittlerweile eine sehr gute Speicherverwaltung. Da ist es eigentlich nicht mehr nötig.
     
  4. stuart

    stuart MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.155
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    29.12.2002
    Eigentlich auch nicht mehr möglich! ;) :D

    Und das ist auch gut so! :D
     
  5. one.of.two

    one.of.two Gast

    In PS geht es noch über Voreinstellungen/Speicher.
     
  6. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    eine der goessten Verbesserungen von OS X im Vergleich zu OS 9 und < ist die Speicherverwaltung. Unter Classic kann ein Programm einfach Speicher allokieren - und anschliessend das System und alle laufenden Prozesse kanibalisieren. Das war (und ist) der Grund fuer haeufige Komplett-Abstuerze unter Classic, die durch abgekackte Anwendungen verursacht worden sind (werden).

    Unter OS X hat das System die volle Kontrolle ueber die Verwendung, Verteilung und zeitliche Zuordnung des physikalisch zur Verfuegung stehenden und des virtuellen Speichers (paging). Ein Programm kann keinen Speicher mehr allokieren. Wenn eine Anwendung abstuerzt bleibt das System davon unberuehrt weil es selbst in einem geschuetzten Speicherbereich ablaueft und den Rest des Speichers Kontrolliert.

    Ist also kein bug sondern ein feature ;)

    Cheers,
    Lunde
     
  7. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    Stimmt - PS ist eine Ausnahme (die Einzig mir bekannte). Es veranlasst das swapping (Auslagern vom RAM auf Platte) von internen image buffern, hat damit aber keine Kontrolle im eigentlichen Sinne ueber das memory management und die Zuweisung von Speicher.

    Cheers,
    Lunde
     
  8. orem

    orem Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.10.2003
    hmmm …

    okay dann ist ja alles klar
    nur raffe ich jetzt ned warum mein adobe acrobat so lahm ist …
     
  9. Trey

    Trey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.433
    Zustimmungen:
    88
    Registriert seit:
    24.03.2004
    der ist so lahm weil der ne menge unnützerplugins mitläd.
     
  10. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    der pdf reader des OS X laesst sich als Standard pdf reader einstellen. Einfach bei einem pdf ueber apfel+i zuweisen und auf alle pdf's anwenden auswaehlen.

    Cheers,
    Lunde
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Arbeitsspeicher zuweisen … Forum Datum
Prozess "softwareupdated" belegt Arbeitsspeicher ?! Mac OS X 13.03.2015
Der "Hilfe mein RAM/Systemspeicher ist ausgelastet"-Thread Mac OS X 10.12.2014
Yosemite und Arbeitsspeicher - RAM Mac OS X 19.10.2014
Time Machine Arbeitsspeicher Verbrauch Mac OS X 04.06.2014
langsame Time Machine und Finder unter 10.8.5 Mac OS X 07.11.2013

Diese Seite empfehlen