arbeitsspeicher imac special edition

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von lasso, 24.03.2004.

  1. lasso

    lasso Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    28.02.2004
    hallo,

    der imac hat zwei steckplätze für sdram. wieviel sdram verträgt jeder dieser steckplätze? kann man zweimal 512 einbauen oder tatsächlich nur insgesamt 512?

    bitte mal melden.

    danke lasso
     
  2. lasso

    lasso Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    28.02.2004
    zusatz zur sdram frage...

    ...ich rede von einem g3-imac special edition.derzeit sind 128 mb sdram drin und es muss mehr werden...
     
  3. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.509
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
    Also die iMacs haben ab den Slot-In Laufwerken 2 SD-Ram Bänke drin. Pro Bank kann der iMac 512MB Ram.
     
  4. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.509
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
    Dann würd ich mal was kaufen. Der iMac kann bis zu 512MB SD-Ram (100MHz oder 133MHz) pro Bank!
     
  5. mattes68

    mattes68 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.11.2003
     

    Hi und Hallo SchaSche, sag´mal, kann ich wirklich einen 133 MHz Riegel anstelle eines 100 MHz in einen iMac SE DV einbauen? Gibt es da keinen internen Konflikt im Daten-Transfer?
    Gruß aus der Eifel, Matthias
     
  6. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
    hallo

    in meinem imac DV+ sind 2 mal 512 mb sd ram 133 verbaut. das läuft perfekt.

    gruss
    wildwater
     
  7. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.509
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
    Beim Ram wie auch bei Platten gibt es eine Abwärtskompatibilität.
    Die PC 133 laufen bei einem FSB von 100MHz halt nur 100MHz schnell ;)
     
  8. mattes68

    mattes68 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.11.2003
    Danke für die Tipps.
    Gruß aus der Eifel, Matthias:music
     
  9. Robert_L

    Robert_L MacUser Mitglied

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.03.2004
    Ist es der iMac DV SE mit 400 MHz oder der mit 500 MHz?

    Laut Apple Spezifikation verträgt das 400 MHz Modell vom Oktober 1999 insgesamt 512MB (s. http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=43099 ), während das 500 MHz Modell vom Juli 2000 insgesamt 1GB akzeptiert (s. http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=43098 ). Der Speicher darf sich aus 1 oder 2 (auch verschiedenen) Modulen der Grössen 64MB, 128MB, 256MB, 512MB zusammensetzen.

    Erfahrungsgemäß müssen die Module folgende Bedingungen erfüllen:
    1. SDRAM PC100 oder PC133, 3,3V, 168pin
    2. korrekt/vollständig programmiertes SPD EEPROM, CL3 Flag muss, CL2 Flag darf gesetzt sein.
    3. Bei 512MB Modulen: nur 16 Chip Version, aufgebaut aus 256MBit Chips.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen