Arbeitsorganisation (mails, termine, tasks etc.)

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von n_franke, 31.05.2006.

  1. n_franke

    n_franke Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.08.2004
    Ich überlege und probiere gerade, wie ich meine Arbeit besser organisiere (mails nach Kategorien ordnen, mit tasks und Terminen verbinden, tasks und Projekte organsieren etc.), und habe erstmal versucht, mail/iCal/AdressBook mit DayLite zu erweitern, was aber nicht so gut war, jetzt probiere ich entourage/office, was natürlich ein Schmerz im Gesäß ist. Immerhin schafft es Entourage, auch verschickte mails in den richtigen Ordner zu bewegen, jedenfalls manchmal, aber es läuft so schlecht und fehlerhaft, daß ich wirklich nicht damit arbeiten kann. Habt Ihr Ideen und Erfahrungen?

    vielen Dank, Grüße

    N.
     
  2. Gassman

    Gassman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.12.2005
    Hi,
    wäre das was für Dich?
     
  3. n_franke

    n_franke Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.08.2004
    Hallo, vielen Dank erstmal für den Tip, ich habe denen schon geschrieben (im Netz steht nichts ganz genaues dazu, man muß eine Demo anfordern), aber sie haben noch nicht geantwortet. Ich bin ein bißchen skeptisch, ich brauche vor allem eine umfangreiche Mailorganisation, so wie sie Entourage eigentlich – oder eher vorgeblich – anbietet; nur funktioniert da eben nichts. Und von einem integrierten mailclient (oder auch einer engen Integration mit mail) lese ich bei dem, was es zu Contrack zu lesen gibt, erstmal nichts.
    Wenn ich was näheres rausfinde werde ich es zur Information aller hier reinschreiben. Bis dahin, wenn irgendjemand einen vernünftigen mailclient für OS X kennt, bitte dringend mitteilen.

    Danke
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen