appleTV vs Funk TV Übertragungssystem

Dieses Thema im Forum "Apple TV" wurde erstellt von GeoPod, 10.01.2007.

  1. GeoPod

    GeoPod Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    19
    Registriert seit:
    16.09.2006
    hallo meine lieben.
    ich habe ein paar grundsatzfragen zu appleTV bzw. versuche für mich die beste lösung zu finden.
    bin student und habe eine 1 zimmer wohnung. besitze ein macbook und finde front row total klasse, aber bin mir noch net so sicher, wie ich das auf mein tv bekommen kann ;)
    bin gerade über die funk-übertragung gestolpert und finde es eigentlich ziemlich klasse. appleTv ist für mich glaube ich net wirklich sinnvoll, bzw. viel zu teuer. aber so eine funklösung wäre wohl genau das richtige.
    ich bräuchte dann eigentlich doch nur diesen mini dvi auf chinch adapter und ein klinke auf chinch kabel und halt dieses übertragungssystem. dann müßte man doch den fernseher als 2ten bildschirm einstellen können und somit front frow damit auf tv betreiben können?
    oder verstehe jetzt einfach das system net?
    wäre super wenn ihr meiner verwirrung entgegen wirken könntet.
    danke
    georg
     
  2. F22-Raptor

    F22-Raptor Banned

    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    16.07.2006
    Nein, Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen. Du brauchst einen passenden AV Adapter für deinen Fernseher und schon kannst DU mit Frontrow dort arbeiten. Erkennt das Notebook ganz automatisch und Du kannst parallel sogar darauf andere Sachen machen (Surfen etc.)
     
  3. GeoPod

    GeoPod Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    19
    Registriert seit:
    16.09.2006
    ach wie schön :)
    wieviel sollte ich den max für so ein system ausgeben?
    georg
     
  4. Mephisto_

    Mephisto_ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    02.11.2006
    Für den Adapter? Ca. 20 € in jedem Doof-MArkt
     
  5. GeoPod

    GeoPod Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    19
    Registriert seit:
    16.09.2006
    nein für den Funk TV Übertragungssystem ^^
    georg
     
  6. F22-Raptor

    F22-Raptor Banned

    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    16.07.2006
    Ach shit, jetzt hab ich das erst richtig gelesen. Du willst das Notebook mitels des Adapters anbinden an so ne Funkdose??

    Mea culpa, ich hab das so gelesen das Du Dein Notebook ans Fernsehen stöpseln willst. Da bin ich überfragt!

    Aber wieso so kompliziert, wenn Du eh ne 1 Zimmer Studi Bude hast, würd ich mir ein langes AV kabel kaufen. Da kannst Du sicher sein das es funktioniert und es ist billiger!

    Aus meiner sicht macht Dein angedachtes System auch keinen wirklichen Sinn da Du ja eh über ein Adapterkabel an den Übertrager willst und somit brauchts Du dazu noch ne Stromversorgung, Platz zum aufstellen usw. also ne ganze Orgie an Problemen
     
  7. Mephisto_

    Mephisto_ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    02.11.2006
    Ich würde dir empfehlen einfach nen TV-Adapter für nen zwanni zu kaufen und gut ist. Warum mehr Geld ausgeben?
     
  8. hanselars

    hanselars MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    27.11.2003
    ------
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2007
  9. mrmac

    mrmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.09.2005
    Apple bietet selber einen Adapter miniDVI auf VHS an.

    Ich hab das mal mit einem Mac mini ausprobiert.

    Die Qualität des Fernsehbildes ist allerdings eher mäßig. Beim Abspielen von Film-DVDs ist es noch erträglich aber der Desktop im normalen Coputerbetrieb ist völlig verzerrt.

    Wobei ich dazu sagen muss, dass es sich dabei auch um einen Bildröhren-Fernseher gehandelt hat. Vieleicht sieht das mit Flat-Screens anders aus.
     
  10. Nein- leider genauso beschi__en. :(
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen