Applescript, Automater, XCode - Dateien seriell kopieren

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Entwickler, Programmierer" wurde erstellt von schuecke, 01.11.2006.

  1. schuecke

    schuecke Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    10.01.2004
    Ich habe ein Autoradio mit USB-Slot für einen USB-Stick, damit kann es dann mp3s abspielen. Funktioniert auch einwandfrei, leider hat das Radio eine blöde Eigenart: Es spielt die Dateien nicht in der alphabetischen Reihenfolge ab, sondern in der Reihenfolge, in der die Dateien physisch auf den Stick kopiert wurden.

    d.h.: Kopiere ich manuell Datei1, dann Datei2, dann Datei3 => Ok
    Markiere ich jetzt aber die 3 Files und ziehe die auf den Stick, wählt der Finder eine andere Reihenfolge, z.b. 1,3,2.

    Wäre bei Musik noch zu verschmerzen, bei Hörbüchern ist das allerdings unbrauchbar. Da ich wenig Lust habe, jede Datei eines Hörbuchs nacheinander von Hand zu kopieren, versuche ich mich gerade an einem Script. Bisher habe ich mir Applescript und Automater angeschaut, bin aber zu keiner Lösung gekommen, da es keine Option gibt, eine serielle Bearbeitung der einzelnen Kopierbefehle zu erzwingen. Auch für ein Shellscript fällt mir da nichts wirklich bequemes ein.

    Hat dazu jemand eine Idee, oder muss ich wirklich unter XCode mit einem eigenen Programm anfangen?
     
  2. der_Kay

    der_Kay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    02.09.2004
    Erzeuge mal dieses Perl-Script:

    #!/usr/bin/perl
    @ARGV and -d $ARGV[0] and chdir $ARGV[0] or die "Verzeichnis nicht gefunden.";
    $tm=time; @files=`ls -A1 *.??3 | sort`;
    foreach $f (@files) { chomp ($f); $tm--; utime $tm, $tm, $f; }


    und lass es nach dem Kopieren mit /Volumes/DEINMP3STICK als Argument laufen. Das modifiziert die Zugriffs- und Änderungszeiten der MP3-Dateien in alphabetischer Reihenfolge und das Radio sollte denken, dass die Dateien tatsächlich in dieser Reihenfolge auf den Stick kopiert wurden.

    Wenn das Radio das im Alphabet letzte Stück zuerst spielt, ersetze das "sort" durch "sort -r". Wenn Du Gross- und Kleinschreibung ignoriert haben möchtest, füge noch "-f" hinzu.

    Eventuell musst Du auch den Dateinamenfilter anpassen.

    Wenn es funktioniert, kannst Du vielleicht das Script sogar innerhalb von AppleScript aufrufen und das als Ordneraktion für den USB-Stick installieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.11.2006
  3. schuecke

    schuecke Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    10.01.2004
    Hallo, danke für das Script. Ich habe das eben mal mit diversen Parametern probiert, hat leider überhaupt keinen Einfluß auf das Problem. Das Radio ignoriert die Namen völlig, ich kann die nennen wie ich will (ebenso die Zeit).
    Scheint so als würde wirklich der Eintrag in der FAT ausgewertet. Dafür spricht auch, daß das Radio - nachdem ich eine Datei gelöscht habe - eine neu hinzukopierte auf den Platz der gelöschten Datei in der Liste setzt.

    Bleibt als Lösung anscheinend nur ein streng serielles Kopieren der Dateien auf den Stick. :(
     
  4. der_Kay

    der_Kay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    02.09.2004
    Dann sind es wohl nicht die Zugriffs- bzw Änderungszeit, denn ich habe es auf einem FAT-Medium getestet und sowohl der Finder zeigt die geänderten Zeiten an als auch das Kommando "ls-1tA". Das gibt die Dateien schön geordnet, bzw. umgekehrt geordnet zurück, je nachdem wie "sort" parametriert wird.

    Stimmt denn das Output von "ls -1tA" bei Dir?
     
  5. schuecke

    schuecke Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    10.01.2004
    Komme erst morgen dazu das zu testen, sage dann Bescheid...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Applescript Automater XCode
  1. Dylans Ghost
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    97
    Dylans Ghost
    22.11.2016
  2. EnGL
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    116
    EnGL
    09.11.2016
  3. Dylans Ghost
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    92
    Dylans Ghost
    24.10.2016
  4. Dylans Ghost
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    139
    Dylans Ghost
    24.10.2016
  5. Dylans Ghost
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    137
    dante12
    29.09.2016