Apple TV - Radio Streaming

Dieses Thema im Forum "Apple TV" wurde erstellt von face71, 28.03.2007.

  1. face71

    face71 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.05.2006
    Ich habe mein Apple TV vor 2 tagen bekommen und hbe gleich eine Frage, ich habe unter der Bibliothek den Ordner Radio und darunter einige Stream´s (Radio) wie bringe ich diese auf die Apple TV Box
     
  2. Fisk

    Fisk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    25
    MacUser seit:
    06.02.2007
    Kannst Du ansonsten kurz berichten wie zufrieden du mit dem Apple TV bist? - Insbesondere, wie ist die Qualität beim Abspielen von Videos?

    Das die Radiostreams nicht funktionieren schreckt mich hingegen wieder ab muss ich zugeben. ;-)
    Vielen Dank schon mal in vorraus!
     
  3. D_i_a_b_l_o

    D_i_a_b_l_o MacUser Mitglied

    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    29.01.2007
    Hallo,

    Du hast zwar mich nicht angesprochen, aber auch wir haben seit kurzem Apple TV zuhause und was soll ich sagen. Wir sind begeistert! iTunes jetzt über TV bzw. dem DD Verstärker. Dazu dann auch noch Movies am Plasma. Die Qualität ist spitze. Haben uns gestern Fluch der Karibik im USA Store gekauft und schaut vom Bild auf dem 107cm Plasma (HD im ATV eingestellt) super aus.
    Die H264 Codierung scheint echt der Hit zu sein.
    Einzig was ich vorhin schon in einem anderen Thread geschrieben habe ist, dass die 40 GB HDD schon sehr voll ist und ich überlege, auch eine 160GB HDD einzubauen.
    Dafür um mich besser zu fühlen, brauche ich den ein oder anderen Crack der das schon erfolgreich gemacht hat und mir evtl. einen "Ablaufplan" geben könnte mit allen Details (Software usw.)

    Wie gesagt, jeder der seine Musiksammlung so abspielen möchte und auch den ein oder anderen Movie hat, seine Bilder als Diashow am Plasma starten will, den kann ich zum Kauf raten. Sieht dazu auch noch schick aus :)
     
  4. Lor-Olli

    Lor-Olli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.644
    Medien:
    6
    Zustimmungen:
    994
    MacUser seit:
    24.04.2004
    genau die 40 GB sind eher ein Grund nicht zu kaufen, ich hätte Material für 200 GB…* Insbesondere HD schluckt ja doch einiges an Bytes!
     
  5. Jooohn

    Jooohn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.08.2006
    Vor Allem für das Geld! Bei dem Preis kann man schon mindestens eine 200GB Platte erwarten.. aber nein :rolleyes:
     
  6. Morgoth42x

    Morgoth42x MacUser Mitglied

    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    04.02.2005
    Genau, 200 GB Notebookplatten gibt es ja auch schon für 3,50 Euro :confused:
     
  7. Lucky68

    Lucky68 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    06.01.2006
    .... ist die eigentliche Frage nun eigentlich beantwortet worden? Falls ja wie wurde denn das Prob mit dem Radio-Stream gelöst?
     
  8. Lor-Olli

    Lor-Olli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.644
    Medien:
    6
    Zustimmungen:
    994
    MacUser seit:
    24.04.2004
    @morgoth,
    ich denke die Preise für Notebook-Platten sind bekannt, aber die Frage die sich mir stellt ist weshalb Apple iPod mit 80 GB Platten verkauft, aber meint bei Apple TV reichen 40 GB. Wenn man 20 - 30 GB an Musik hat, eine nicht unrealistische Menge an digitalisierten Fotos (Speicherbedarf hängt hier natürlich von vielen Faktoren ab), bleibt Platz für schätzungsweise 1 Movie…, dass finde ich persönlich bei einer, eigentlich als All-In-One Lösung gedachten Hardware ein wenig dürftig, da wären 50€ mehr und dafür deutlich mehr Speicher (Großhandelspreise) schon angebracht. Ich möchte nicht ein neues Gerät erwerben und es sofort auseinandernehmen um die Platte zu wechseln (Garantieverlust bei einem Gerät, dessen Zuverlässigkeit und Haltbarkeit noch so unbekannt sind riskiere ich nicht!).
     
  9. Lor-Olli

    Lor-Olli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.644
    Medien:
    6
    Zustimmungen:
    994
    MacUser seit:
    24.04.2004
    Soweit ich herausfinden konnte, hat man bei Apple TV Festplatten ausgetauscht, den USB Anschluss fit für Tastatur und Maus gemacht, World of Warcraft installiert, sogar schon versucht den Chip zu übertakten, ABER die Radio-Streams laufen (bisher?) nicht. Ich bleibe am Ball…
     
  10. Morgoth42x

    Morgoth42x MacUser Mitglied

    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    04.02.2005
    Das ist sehr einfach zu erklären, der iPod ist für unterwegs, da haben die meissten Leute ihren Rechner nicht dabei um neu zu syncen, das appleTV ist in erster Linie zum streamen, dafür ist meisst ein Rechner an und verfügbar und kann jederzeit neu syncen.
    Wofür brauche ich meine gesammte Musik auf dem appleTV ? Oder mehr als 2/3 Filme, ich verstehe es nicht. Der Rest kann doch jederzeit vom Rechner, oder noch besser von eimem Nas gesynct werden.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen