Apple Remote Fernbedienung aufladbar?

Diskutiere mit über: Apple Remote Fernbedienung aufladbar? im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. Khamelion

    Khamelion Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    124
    Registriert seit:
    08.11.2006
    Hi
    Die Fernbedienung ist ziemlich klasse aber ich frage mich, ob man die auf irgendeiner weise aufladen kann.
    Ich sehe keine Schrauben noch sonst irgendwelche Mechanismen um sie aufladen zu können.

    Ist die Fernbedienung nur so lange nutzbar bis die Batterie leer geht.
    Wenn ja nenn ich das mal bodenlose Abzocke von Apple.
     
  2. StruppiMac

    StruppiMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.835
    Zustimmungen:
    39
    Registriert seit:
    18.05.2006
    Ich nenn sowas "nicht ins Handbuch geschaut"
    Schau mal unten, da kommt die Batterie raus
     
  3. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    Registriert seit:
    25.03.2004
    Hä? Pardon ... hast Du Dir die Fernbedienung mal angesehen? Biege eine Bröklammer gerade und drücke am Boden auf das kreisrunde Teil. Dann springt Dir die Batterie entgegen.

    Das würde aber auch alles in der Bedienungsanleitung stehen :rolleyes:
     
  4. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    Registriert seit:
    11.10.2005
    Aber Hauptsache erstmal "bodenlose Abzocke" vermuten.. :rolleyes:
     
  5. Khamelion

    Khamelion Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    124
    Registriert seit:
    08.11.2006
    ok, dann hab ich nichts gesagt
    Trotzdem danke für die schnelle Antwort ^^

    So nebenbei
    Kann man trotzdem keine normale Antwort bekommen anstatt gleich beleidigt zu werden?
     
  6. Junior-c

    Junior-c Gast

    Es liegt leider an der Frequenz der zu einfachen Fragen die sich jeder selbst beantworten könnte, dass hin und wieder ein wenig gemotzt wird. Ein Blick ins Manual bzw. 1-2min die Fernbedienung ansehen hätte gereicht um das Problem zu lösen... ;)

    MfG, juniorclub.

    PS: macht dein Eröffnungspost ja die Musik: "Wenn ja nenn ich das mal bodenlose Abzocke von Apple." :rolleyes:
     
  7. Khamelion

    Khamelion Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    124
    Registriert seit:
    08.11.2006
    Trotzdem find ich es nicht gerade sehr toll, wenn man auf Teufel komm raus als jemand "Unterbelichtetes" bezeichnet wird, nur weil man mal etwas negatives über Apple gesagt hat.
    Außerdem war es ja auch nur ein WENN, aber das haben anscheinend alle überlesen und bashen einen voll.

    Man kann genauso darauf hinweisen und gut ist.
    Aber wenn jedesmal so eine Teufelsküche entsteht lasse ich es lieber sein überhaupt mal wieder ein Frage zu stellen.
     
  8. StruppiMac

    StruppiMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.835
    Zustimmungen:
    39
    Registriert seit:
    18.05.2006
    _Wer_ hat hier als erstes rumgestänkert? ;)
    Du darfst Dich nicht wundern, wenn zurückgestänkert wird, wenn Du grundlos Apple der Abzocke bezichtigst - immerhin ist das macuser.de und nicht computernutzer.de ;)
     
  9. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    Registriert seit:
    11.10.2005
    So nebenbei:
    Kann man eigentlich mal darauf hinweisen, dass man a) nicht gleich Abzocke vermuten muß und b) wirklich kurzer Blick in die Anleitung alles beantwortet hätte, ohne dass man der Beleidigung bezichtigt wird?

    Im übrigen:
    Wo zum Henker wirst du hier bitte beleidigt?

    Zu "blöd" um das Batteriefach zu finden (hätte ich aber auch nicht gefunden wenn ich nicht die Isolierung anfangs rausziehen müssen ;) ), zu faul, um kurz in der Anleitung zu lesen, dann aber argwöhnisch genug, um gleich "bodenlose Abzocke" zu schreiben.
    Und zu allem Überfluss auch noch gleich "beleidigt" fühlen, wo gar keine Beleidigung steht? :mad:

    Entspann dich und reagier nicht gleich so über :)
     
  10. BL|zZard

    BL|zZard MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.203
    Zustimmungen:
    35
    Registriert seit:
    18.03.2006
    da du nun mal der warst, der hier zuerst einen nicht sehr freundlichen kommentar passend zu der komplett sinnlosen Frage abgegeben hast brauchst du dich wirklich nicht zu wundern, dass hier einige User genervt antworten.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Apple Remote Fernbedienung Forum Datum
Macbook, Bilder von zwei Apple ID's chronologisch sortieren Mac Einsteiger und Umsteiger 22.09.2016
Apple Mail: Intelligentes Postfach für ausgewählte Postfächer Mac Einsteiger und Umsteiger 19.09.2016
Bringt Apple das neue Schwarz auch auf andere Devices? Mac Einsteiger und Umsteiger 09.09.2016
Apple Remote Ferbedienung konfigurierbar? Mac Einsteiger und Umsteiger 25.10.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche