Apple Notebook -> Beratung erwünscht!

Diskutiere mit über: Apple Notebook -> Beratung erwünscht! im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. Barney80

    Barney80 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.02.2007
    Hallo zusammen,

    erstmal möchte ich mich kurz vorstellen, da dies jetzt mein erster Beitrag hier im Forum ist: "Hallo"!

    Ich stehe gerade vor einer schwierigen Entscheidung. Mein fünf Jahre altes Notebook soll ersetzt werden. Da das NB für mich auch Desktop-Ersatz ist (derzeit drei Wohnsitze...) kam für mich nur ein 17'-Notebook in Frage. Nach Vista-Ärger, Linux-Infomation und der Suche nach Alternativen bin ich zu Apple gekommen.

    Heute war ich bei GRAVIS und hätte mir fast direkt ein MacBook gekauft, es dann aber doch erstmal gelassen...

    Daher brauch ich von euch mal ein paar Tipps:

    Meine Ideen sind bisher:

    - Refurb-MacBook mit 2GHZ, 512MB RAM und 60 GB HDD für ca. 900,-€
    - MacBook mit 1,8GHZ Core 2 Duo, 1 GB RAM und 80 GB HDD für ca. 1250,-€

    Überlegungen dazu:

    512 MB mit zwei 256MB-Riegeln müssen über kurz oder lang einem 1GB-Riegel weichen. Kann man das direkt so bestellen bei Refurb-Geräten? Der fehlende Double-Layer Brenner bei ersten Angebot würde ich ggf. mit einem externen Gerät nachrüsten, weil ich den unterwegs nicht benötige.

    Bei der Frage ob nun Core Duo oder Dore 2 Duo bin ich mir nicht sicher. Man sagt ja ca. 30% Geschwindigkeitsvorteil, wenn man mehrere Anwendungen gleichzeitig nutzt. Von der Power her reicht mir fast noch mein fünf Jahre altes Medion-Notebook mit 2GHZ und 512 MB RAM. Und bei einem Mac brauche ich ja nicht die Performance wie bei einem vergleichbaren Notebook mit Windows XP drauf, oder?

    Das kleine Display mit "nur" 13,3' möchte ich gern "aufmotzen" in dem ich mir einen 17' TFT kaufe und eine BT-Tastatur und zu Hause also nur den Rechner nutze. Auf Reisen ist dann das kleine Display sogar ein Vorteil, wie ich finde!


    Die Alternative wäre ein Refurb MacBook Pro 15,4', 1,8 GHZ, 512 MB RAM und 80 GB HDD für ca. 1400,-€.

    15,4' würden mir auch zu Hause reichen. Aber 400,-€ mehr ist natürlich auch schon ein Argument...

    Dann noch ein paar allgemeine Fragen:

    - kann man bei Refurb-Geräten direkt den Arbeitsspeicher aufrüsten lassen
    - wie hoch ist die Chance, bei Refurb-Geräten eine bessere Ausstattung zu bekommen als die georderte?
    - habe ich eine Chance auf Studentenrabatt bei Refurb-Geräten?
    - ich habe noch einen Rabattcode von 34,-€, der bis heute gilt. Gibts da Alternativen um jetzt keinen Schnellschuß starten zu müssen?
    - eine Möglichkeit ist noch für 100,-€ ein schwarzes MacBook zu bekommen, was eine 80 GB HDD hat, ist es das wert (Wiederverkauf in schwarz, Abnutzung bzw. Gammel bei weißen Geräten?! -habe ich heute beim GRAVIS-Shop am weißen Gerät gesehen...)
    - habt ihr Erfahrungen mit dem Anschluss von einem TFT und Keyboard? Muss man da auf was besonderes achten?
    - kann ich meinen Drucker und meine mobilen Festplatten beim Mac nutzen?

    So, ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt und freue mich auf eure Anmerkungen, Tipps und Tricks...

    Danke und Grüssle

    Barney
     
  2. jamezH2020

    jamezH2020 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    96
    Registriert seit:
    22.11.2006
    Benutze mal die Sufu hier im Forum. Da werden die meisten deiner Fragen bestimmt beantwortet.
     
  3. iDD

    iDD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    12.11.2006
    also 1GB RAM sollteste auf jedefall drinne haben..... 2 wären besser, je nach dem was du machst
     
  4. Mac-Mau

    Mac-Mau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    109
    Registriert seit:
    17.11.2006
    @ Barney80 off topic: brilliante Sig rotfl...
     
  5. wilmafeuerstein

    wilmafeuerstein MacUser Mitglied

    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    63
    Registriert seit:
    15.10.2005
    Also mit 2GB Ram läuft mein Book wie Schmitz Katze
     
  6. hello-o

    hello-o MacUser Mitglied

    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    16.03.2004
    Willkommen!

     
  7. Barney80

    Barney80 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.02.2007
    Vielen Dank für eure Antworten!

    Was habt ihr denn für Erfahrungen mit dem Multiware-Laden? Ist der zu empfehlen?

    Da gäbe es nämlich den 2GHZ Core 2 Duo mit 1GB RAM für 1079,-€. Sind das 180,-€ Aufpreis wert (neuester Prozessor und doppelt RAM?!)

    Was bekommt man denn für zwei 256MB RAM für einen Apple bei ebay und was kostet ein 1GB-Riegel?

    Grüssle

    Barney
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Apple Notebook Beratung Forum Datum
Welches Notebook von Apple? Mac Einsteiger und Umsteiger 23.07.2015
welches apple-Notebook läuft noch mit System 10.5 (Leopard)? Mac Einsteiger und Umsteiger 04.03.2012
Welches Notebook von apple? Mac Einsteiger und Umsteiger 14.10.2009
Erstes Notebook Apple oder Dell? Mac Einsteiger und Umsteiger 30.01.2009
Gebrauchtes Apple-Notebook... Mac Einsteiger und Umsteiger 12.05.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche