apple-menü ausgefallen

Diskutiere mit über: apple-menü ausgefallen im Mac OS X Forum

  1. monizim

    monizim Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.07.2003
    hallo macuser,

    folgendes problem:
    G4, 1GHz Power PC, OSX 10.2.8 das apple-menü
    und alle darin befindlichen funktionen wie:
    sofort beenden, ausschalten, abmelden usw
    lassen sich nicht mehr ausführen....
    kennt jemand dieses problem?
    danke für eure hilfe im voraus.

    moni
     
  2. cbecker-nrw

    cbecker-nrw MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.715
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    16.08.2004
    schonmal neustart gemacht? bzw finder reset (alt-apfel-q und dann finder auswählen und sagen "neustarten"? dabei startet er nur den finder neu, nicht den ganzen rechner...
     
  3. monizim

    monizim Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.07.2003
    also das problem besteht schon einige tage und ich hatte gehofft es würde sich von alleine geben...;-) d.h. schon mehrfach neugestartet. der finder lässt sich auch nicht neu starten da dies wohl auch mit zu dem phänomen gehört... arbeiten lässt es sich sonst ganz normal...programme starten, beenden, nur eben nicht die "finder-funktionen" und abends wird gecrasht um auszuschalten...
     
  4. monizim

    monizim Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.07.2003
    da mein problem nach wie vor besteht... PUSH
     
  5. nidhoegg

    nidhoegg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    18.07.2004
    Ich hatte mal arge Probleme mit dem Dock. Oft hilft es, einfach mal die [Appname].plist zu löschen. Wenn es eine Finder.plist gibt (benutze die Suche), dann verschieb sie doch einfach mal in den Papierkorb und starte dann den Finder oder OS X neu.

    Gruß, nidhoegg
     
  6. monizim

    monizim Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.07.2003
    also das löschen der datei mit dem namen "com.apple.finder.plist" (inkl neustart) war leider kein erfolg... war das die falsche datei? jemand noch eine idee?
     
  7. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Ist zwar das erste Mal, dass ich das empfehle, aber du könntest versuchen OS X neu zu installieren.

    Erstmal solltest du ein Backup machen. Starte dann von der CD und installiere OS X mit der Option "Archivieren und Installieren" neu. Danach noch Software Update anschmeissen. Das dauert dann ne halbe Stunde oder so.

    Hast du in letzter Zeit irgendwelche Systemtweakingtools installiert?
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.02.2005
  8. cbecker-nrw

    cbecker-nrw MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.715
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    16.08.2004
    also zumindest ausschalten kannst du anders als crashen... entweder übers terminal oder über die systemeinstellungen (energie sparen--->zeitplan--->und dann halt den tag und die zeit eingeben und sagen er solle dann runterfahren. dauert dann halt länger.) im terminal kannst so afaik einfach shut down eingeben. oder nen apple script benutzen:

    Code:
    tell app "finder"
    shut down
    end tell
    und das dann ausführen.

    naja, wie man das problem selber löst weis ich nicht... vieleicht rufst du mal beim service an?
     
  9. monizim

    monizim Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.07.2003
    Systemtweakingtools - öhm, sagt mir nichts und installiert hab ich auch schon eine weile nichts mehr... und ich hoffte so, dass ich nicht neu installieren muss. gibt es keine "restorefunktion" oder so?
     
  10. flieger

    flieger Gast

    Kreisch! Das riecht nach Windows. Bitte nicht. Es muss doch auch anders gehen. Bei mir tritt dieses Problem in der Vergangenheit auch immer häufiger auf. Hoffentlich ist das eine Ausnahme.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - apple menü ausgefallen Forum Datum
Finder - Einfacher Finder, Launchpad, Apple-Menü Mac OS X 17.11.2013
Lila Apple Logo in der Menü Leiste? Mac OS X 06.08.2013
Komische schwarze Kästen und Apple Menü komisch Mac OS X 10.01.2007
Apple Menü anpassen wie unter Classic. Geht das? Mac OS X 18.05.2006
Ausschalten im Apple Menü doppelt!!!!!! Mac OS X 16.09.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche