Apple-Mail und gesendete Nachrichten

Diskutiere mit über: Apple-Mail und gesendete Nachrichten im Mac OS X Apps Forum

  1. Parodia

    Parodia Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.02.2003
    Mal wieder eine Frage an das Forum:

    Kann man beim Mailprogramm von Apple irgendwo einstellen, dass man vorher gefragt wird, bevor gesendete Mails gespeichert werden? Irgendwie nervt es, wenn nämlich jede noch so unbedeutende Mail lokal abgespeichert wird und man dann mal die ganze Liste nach löschbaren und nicht löschbaren Mails durchstöbern muss!

    Außerdem wäre es auch ganz nett, wenn Mail vor dem Senden fragen würde, in welchen Ordner es die gesendete Mail abspeichern soll! Wenn man viele Ordner hat und man muss dann eine wichtige gesendete Mail manuell in nen Ordner reinschieben, ist das doch mühsam.

    Gibt es Rat und Tipps????
     
  2. mj

    mj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.460
    Zustimmungen:
    317
    Registriert seit:
    19.11.2002
    Diese Möglichkeit bietet soweit ich weiß kein einziges Mailprogramm. Standardmäßig werden immer alle gesendeten E-Mails im Ordner "Gesendet" gespeichert - bei wie gesagt jedem Mail-Programm das ich kenne (und das sind leider ne Menge).

    Aber vielleicht kann ich dir mit einem kleinen Trick weiterhelfen: Lege einen zweiten Account an der genau dem ersten entspricht, nenne den einen "wichtig" den anderen "unwichtig". Beim senden der E-Mail kannst du dann immer auswählen, von welchem Account aus du die E-Mail verschickst.
    Die gesendeten E-Mails kommen dann automatisch immer in gesonderte "Gesendet" Ordner, für jeden Account wird ein eigener angelegt. In den Account Einstellungen kannst du dann einstellen, dass für den "unwichtig" Account automatisch beim beenden von Mail.app alle Mails aus "Gesendet" gelöscht werden, die in "wichtig" aber bestehen bleiben. Somit hast du dann genau das erreicht, was du willst ;)
     
  3. Parodia

    Parodia Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.02.2003
    Also ich kenne ein Mailprogramm, wo das funktioniert, und zwar Lotus Notes.

    O.k. das ist ein mächtiges Datenbankprogramm und daher wahrscheinlich mit nem normalen Mailprogramm nicht vergleichbar. Aber gerade die Mailfunktionen dort sind einfach unglaublich praktisch. Und wer sehr viele Mails schreibt und die dann richtig zuordnen möchte, für den wär so eine Funktion schon ziemlich wichtig.

    Ich habe schon lange nicht mehr mit Entourage oder Outlook gearbeitet. Aber ging das dort nicht auch? Ich meine, ich sei vorher gefragt worden, ob ich die Mail speichern möchte und wo ich sie ablegen möchte. Bin mir da aber nimmer sicher.

    Zu deinem Trick: Gut gedacht :) Und als erster Schritt absolut brauchbar.

    Allerdings löst es mein Problem nur halb. Ich hab dann zwar den Account XY, der alle wichtigen gesendeten Mails enthält. Aber diese Mails muss ich dann erst manuell in einzelne lokale Ordner, wo sie sachlich hingehören, verschieben.

    Hm - ich frag mich grad, ob ich die einzige bin, die diese Frage hat
     
  4. mj

    mj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.460
    Zustimmungen:
    317
    Registriert seit:
    19.11.2002
    Du kannst ja mal Entourage probieren, von MS gibt es einen kostenlosen 30-Tage Test Drive - damit kannst du ja mal nachschauen, ob Entourage:mac 2004 kann was du brauchst oder nicht.
     
  5. Parodia

    Parodia Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.02.2003
    Ich hab Entourage mal auf einem anderen Arbeitsplatz getestet. Und wirklich überzeugt hat mich das Teil nicht. Mir erschien es etwas zu überladen.

    Und ehrlich gesagt hab ich echt keinen Bock darauf, mir das ganze Office 2004 nur wegen eines Moduls runterzuladen.

    Hm - aber anscheinend sind die von mir gewünschten Mailfunktionen gar nicht so gefragt. Mir ist irgendwie echt unklar, wie andere Macianer ihre Mails verwalten.

    Aber vielleicht bin ich einfach zu penibel und verliebt in Ordnung :D
     
  6. stromart

    stromart MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.071
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    26.03.2003
    nö, ich habs auch gerne ordentlich ;)
    aber ich schreibe wohl nicht so viele mails wie du ;)
    ich habe nicht so das problem damit die mails dann in verschieden ordner zu verschieben.
    und die lösung von d'espice ist doch auch schon sehr gut, dann haste wenigstens schon alle wichtigen mails zusammen. dann mal gerade noch eine mail verschieben wenn man sie verschickt hat, dauert auch nur 1-2 sekunden. oder hast du soo viele ordner?
     
  7. Parodia

    Parodia Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.02.2003
    tja....

    1. Ja, ich hab doch relativ viele Ordner (projektbezogen sozusagen).

    2. Ich bin eigentlich sehr bequem. Will heißen - ich verschiebe meine gesendeten Mails nicht jedesmal gleich in den richtigen Ordner. Nach ein paar Wochen möcht ich dann Ordnung machen (meist, wenn ich was suche) - und dann geht es los. Unzählige gesendete Mails müssen durchgesehen, gelöscht, geordnet etc. werden. Anstrengend.

    3. Ich bin ein Fan von automatischen Dingen. Ein Klick und die Mail verschwindet dorthin, wohin ich sie haben möchte. Wunschdenken halt.

    4. Ich gebe die Hoffnung auf, dass Apple-Mail das kann. Und trotzdem werd ich es weiter nutzen. Und suchen. Und sortieren. Dabei Mails verlieren. Mich ärgern. Und trotzdem froh sein, einen Mac und keinen PC zu haben. :D
     
  8. stromart

    stromart MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.071
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    26.03.2003
    das ist die richtige einstellung :D

    schonmal thunderbird probiert? vielleicht ganz das ja sowas.
     
  9. ernesto

    ernesto MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.375
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    19.02.2003
    Regeln??

    Mittels Regeln läßt sich das nicht machen??
    Ich wollte das mal probieren, soweit ich sehe, geht das aber nur mit eingehenden mails........

    Hab grad mal schnell geschaut......:
    Bei den Accounts kann man einstellen, daß die gesendeten mails beim beenden gelöscht werden. Verringert etwas durcheinander.....

    Wenn man nun beim senden immer eine BCC immer an sich selbst schickt, kann man diese per Regeln einsortieren.

    Ich bin auch mit den Optionen der diversen Mailprogramme unzufrieden, hab aber noch nix gefunden, was mich befriedigt.
    Auch nicht mailsmith oder powermail.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2004
  10. cilly

    cilly Gast

    Wenn du bei Mail.app bleiben möchtest, dann empfehle ich dir die Erstellung von Filter, z.B. eine Mailbox pro Email-Adressat, die Rule verschiebt alle Mails An: und Von: diesem Adressaten in dessen Ordner. Es gibt auch Postausgangs-Filter, doch die haben bei mir noch nicht funktioniert.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche