Apple iPhoto-Kalender geliefert worden - fehlerhaft! Was nun???

Diskutiere mit über: Apple iPhoto-Kalender geliefert worden - fehlerhaft! Was nun??? im Mac OS X Apps Forum

  1. zeitlos

    zeitlos Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.743
    Zustimmungen:
    75
    Registriert seit:
    05.02.2005
    Nun habe ich heute meinen ersten Apple Kalender, den ich über iPhoto bestellt hatte, bekommen. Prinzipiell ganz nett und schön (wennggleich auch kleiner als erwartet).
    Was aber superärgerlich ist. Schon auf der ersten Seite, ist die Unterschrift rechts abgeschnitten. Gut, dachte ich mir, wohl mein Fehler, habe ich wohl eine zu große Schrift gewählt und eine eventuelle Warnung seitens iPhoto übersehen.
    Dann blätter ich um auf die erste Seite mit Kalender, und dort hab ich auch ein Problem. Rechts fehlt immer eine Reihe, d.h. Oben geht's immer von Montag bis Samstag. Sonntag fehlt.
    Somit geht's z.B. vom 27.03. bis zum 01.04. und in der nächsten Zeile geht's mit dem 03.04 weiter.
    So ist es durchwegs. Außerdem ist unten auch immer das Montag abgeschnitten, steht nun z.B. April 20 (der Nuller ist auch schon durchschnitten). Das kann doch so nicht sein, oder? Ich muss dazusagen, dass auf der rechten seiten eben genau noch platz für die letzte Spalte wäre, da ist jetzt halt einfach alles weiss. D.h. der Platz ist da, wurde aber nicht genutzt.

    Ich finde auch nirgendswo eine Telefonnummer, wo man das reklamieren könnte?

    Echt ärgerlich, war als Geburtstagsgeschenk für meine Mutter gedacht :(

    zeitlos
     
  2. zeitlos

    zeitlos Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.743
    Zustimmungen:
    75
    Registriert seit:
    05.02.2005
    Und noch was. Habe gerade nochmal iPhoto gestartet und nachgekuckt, ob da der Fehler auch im Kalender so zu sehen ist. Eben nicht. Da ist alles einwandfrei.
     
  3. Toowok

    Toowok MacUser Mitglied

    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    10.06.2005
    Ab und zurück damit, entweder bei der Hotline anrufen oder über das iPhoto-Support-Formular reklamieren. Die reagieren innerhalb eines Tages. Ich hab vor Wochen 15 Glückwusch-Karten bestellt, die aber nie ankamen. Jetzt bekomme ich nochmal neue gemacht.

    Es kommt mir so vor, als sei der Service noch nicht so richtig angelaufen... :rolleyes:

    Gruß
    Toowok
     
  4. elastico

    elastico MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.051
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    25.08.2004
    klingt nach der Beschreibung so, als wäre der völlig falsch zugeschnitten worden! Also zuviel abgeschnitten... daher auch Dein Eindruck "kleiner als erwartet"

    Ich würde die normale Apple-Hotline anrufen und den Fall schildern!
    Ärgerlich ist es sowieso!
    ich würde das erzählen (geb.Geschenk für Mutti) und fragen, ob sie wohl wenigstens ein paar Blumen schicken können! Versuchen kannst Du es jedenfalls :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Apple iPhoto Kalender Forum Datum
Apple Fotos und RAW (iPhoto Ablösung) Mac OS X Apps 13.01.2016
Woher bekomme ich von Apple eine Quittung, wenn ich in iPhoto Fotobücher gekauft habe Mac OS X Apps 05.07.2008
IPhoto in Apple Aperture oder Adobe Lightroom importieren Mac OS X Apps 20.06.2008
Apple Store Account und iPhoto Mac OS X Apps 04.02.2006
APPLE: Versandkostenabzocke mit iPhoto-Buch! Mac OS X Apps 27.12.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche