Apple go´s Windows

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von fredig, 09.05.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fredig

    fredig Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.02.2005
    Weis nicht ob ich da richtig bin. Wer braucht da noch zu mac umsteigen, kannst ja gleich bei win bleiben wenn windows ab jetzt auch auf dem mac läuft. Ist einiges einfachen, programm mäßig halt. Ich finde apple hat sich da einen strick um den hals gelegt. Warum soll sich da ein neueinsteigen die probleme mit diversen programmen auf sich nehmen wenn es um weniger geld auch mit einem windows rechnenr funkt. Apple hat mit diesem schritt seinen eigenständigkeit aufgegeben, das ganze hat schon mit OS X angefangen. Ich bin seit 5 jahren bei der gemeinde, erwege aber den gedanken apple wieder hinter mir zu lassen, ich wollte einen umts karte verwenden, kein treiber, oja um 87€. mein handy lässt sich nicht syncronisieren .... ich habe apple so wie leica fotografieren gesehen, etwas exklusiv, nur jetzt ist der mehraufwand nicht mehr gerechtfertigt. Schade eigentlich
     
  2. Dingo

    Dingo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.178
    Zustimmungen:
    116
    MacUser seit:
    06.12.2004
    Ähm… Guten Morgen! Schlecht geschlafen? :rolleyes:

    Sieh Dich ein wenig hier im Forum um. Dabei kannst Du Argumente finden, die gegen Dein Posting sprechen, und vielleicht noch was zu Orthografie und Satzstellung dazu lernen…
     
  3. Linusmac

    Linusmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.11.2003
    fredig.....viel Spass mit Windows :D



    Sowas in der Art und Weise wollte ich auch schreiben, Dingo!
     
  4. flo_da_ho

    flo_da_ho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    26.01.2005
    Naja, das kann man so oder so sehen :D

    Entweder so, oder so dass man nun endlich wegen ein paar gammliger Programme wie Telefonanlage, Routerconfig, .... nicht extra nen PC braucht. Gibt wieder ne ewige Diskussion.

    Ach ja, wenn man den Pfeil nach oben drückt und nen Buchstaben dann kommt ein Großbuchstabe raus. Wenn man die Entertaste drückt kommen Absätze und wenn man es nochmal liest vor dem Abschicken müssen andere nicht durch den Buchstabensalat schwimmen.... nicht böse gemeit. Liest sich aber sehr schwer.

    Florian

    EDIT:
    Man bin ich lahm :D
    Aber lustig dass alle das Gleiche denken.
     
  5. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.389
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Hey fredig
    Seit 5 Jahren in der Gemeinde und nicht lernfähig?
    Wenn Du tatsächlich vor 5 Jahren in die Gemeinde eingestiegen bist, und den Übergang von OS9 zu OSX bewust mitbekommen hast, wirst Du zumindest eines gelernt haben, das der Kauf von externen uund auch internen Gerätschaften für den Mac zumindest eine Frage verlangt, "läuft das auch am Mac". Gerade die Zeit des Umbruchs war Gerätemäßig eine Qual.
    Da bleibt mir dann nur noch zu sagen
    Willkommen im Forum, viel Spass mit Win und troll Dich.
     
  6. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.531
    Zustimmungen:
    144
    MacUser seit:
    16.09.2003
    Sorry, aber das Thema ist doch schon seit Wochen durch... :cool:
     
  7. UllisMac

    UllisMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    24.02.2006
    Viel Spass Fredig und werde glücklich mit deiner Windows Maschine.

    Ich bin vor 10 Wochen geswitcht und bereue es nicht eine Sekunde, selbst als mein VPN nicht laufen wollte. Notgedrungen mit Parallels lief es dann, aber windows auf meinem Mac ruft in meinem Hals ein übles Gschmäckle hervor.

    Aber Du willst es ja nicht anders. :cool:
     
  8. UllisMac

    UllisMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    24.02.2006
    Hast recht spike, aber es gibt halt immer wieder Unverbesserliche !
     
  9. kon**

    kon** MacUser Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.02.2006
    Außerdem ist es ja nun auch nicht so dass Mac OSX nun auch auf der Dose läuft, sondern nur umgekehrt..
     
  10. macmaniac_at

    macmaniac_at MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.586
    Zustimmungen:
    103
    MacUser seit:
    26.09.2004
    Also bis zu einem gewissen Grad kann ich ihn durchaus verstehen! Ich meine, wir wissen ja, was das besser System ist und jeder der nicht unbedingt ob teurer spezialsoftware Windoof laufen lassen muß, wird das auf einem Mac auch nicht.
    Aber das Problem ist, denke ich, daß viele derzeitige Windoof-Nutzer bei dem Angebot doch auch noch Windoof installiert zu bekommen auf ihrem neuen Mac dies nutzen werden und dann, der Mensch ist ja bekanntlich ein Gewohnheitstier, zu oft oder nur Windoof benutzen und sich der Vorteile oder auch der manchmal anderen Bedienung des Macs nicht bewußt werden.

    Ich persönlich hätte Boot Camp lieber erst mit Leopard gebundeled gesehen...
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen