Apple Europa Hauptquartier...

Dieses Thema im Forum "Mac-Gerüchteküche" wurde erstellt von RocketMan, 09.06.2004.

  1. RocketMan

    RocketMan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    48
    MacUser seit:
    01.11.2003
    Hallo,
    Wo ist denn die Hauptzentrale von Apple Europa?
    Kann es nähmlich sein dass die Hauptzentrale nach Luxemburg kommt? Weil in einem Radiobericht, wurde gesagt, der Luxemburgische Staatsminister, hätte in einer Sitzung bekannt gegeben dass nach Aol, Microsoft, Amazon nun Apple nach Lu kommt. Zwar ist es noch geheim, aber da es das luxemburgische Wort Appel (=Apfel, Apple) handelt ist es Apple..
    Was glaubt ihr, aber verändern wird sich wohl nichts?
     
  2. Lumimac

    Lumimac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    03.05.2004
    Das European Headquarter von Apple ist hier:

    Apple Computer International
    Hollyhill Industrial Estate
    Cork
    Republic of Ireland

    Warum sollten Sie es verlegen wollen ???
     
  3. RocketMan

    RocketMan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    48
    MacUser seit:
    01.11.2003
    wegen den steuern, jedenfalls kommt apple nach luxemburg, ob hauptquartier oder nicht..?
    MS, Aol und Amazon sind ja auch in Lu!
     
  4. blackeyed

    blackeyed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.01.2003
    die europa-zentrale ist im moment in paris.
    in irland sind die 'european manufacturing headquarters'...
     
  5. Lumimac

    Lumimac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    03.05.2004
    Okay da haste natürlich recht.

    Manufacturing Headquarter wird mit Sicherheit nicht verlegt, dann schon eher die Verwaltung.
     
  6. Rauti

    Rauti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.863
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    27.05.2004
    Irland hat ja schon niedrige Steuern. Sind die in L noch niedriger ??
    Naja, Sony's Europa HQ ist ja auch in Zug/CH. Da sitzt dann ein Mitarbeiter am Fax.
    Vielleicht strebt Apple so eine ähnliche Konstellation an.
     
  7. RocketMan

    RocketMan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    48
    MacUser seit:
    01.11.2003
    so jetzt stehts auch auf macnews.de:

    Apple kommt womöglich nach Luxemburg
    Einem Bericht der Luxemburger Tageszeitung "Wort" zufolge kursieren derzeit Spekulationen, wonach Apple sich mit einigen Units in Luxemburg ansiedeln wolle. Auch der Ministerpräsident Juncker habe etwas derartiges angedeutet, so das Blatt. Der Grund für die mögliche Ansiedelung sind offenbar die niedrigen Umsatzsteuern von 15 Prozent in dem Großherzogtum (Deutschland: 16 Prozent, Frankreich: 19,6). Würde der Mac-Hersteller von Luxemburg aus einen europäischen iTunes Music Store betreiben, müsste er nur diese 15 Prozent auf seine Songs aufschlagen. Laut europäischem Recht fällt bei E-Commerce-Transaktionen die Umsatzsteuer im Herkunftsland des Betreibers eines Angebotes an. Die berühmten 99 US-Cent, die ein Song in Amerika kostet, enthalten übrigens keine Umsatzsteuer - die gibt es im US-Internet sowieso nur unter bestimmten Bedingungen.

    Aus dem womöglich kann man auch ein sicher machen da es stimmt, und der Ministerpräsident es inoffiziell bekannt gegeben hat, oder kennt ihr noch eine Firma die auf Englisch Apfel heißt?
    Vielleicht werden die Songs ja auch hier 99 Cent kosten...
     
  8. r.tosh

    r.tosh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.03.2003
    echt?, sind die songs wirklich TAX-FREE...?

    das wusst ich nicht. :confused:
     
  9. RocketMan

    RocketMan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    48
    MacUser seit:
    01.11.2003
    Re: Apple goes to Luxemburg....

     
     
  10. Fabi

    Fabi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.502
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    29.03.2004
    Ob sich die gesparten Umsatzsteuern so stark auf die Songpreise auswirken würden?
    Eher würde die Gema/MI sagen: "Jetzt müsst ihr so wenig Steuern bezahlen. Dann könnt ihr ja UNS mehr geben!"

    Und dann bleibt der Preis doch wieder beim alten (ich nehme mal an 1.29€) :rolleyes:

    Ja, so stelle ich mir das vor ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen