Apple Desktop 3 auch für WinXP-Fernsteuerung?

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von marco21, 12.11.2006.

  1. marco21

    marco21 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    16.04.2006
    HY!

    Fnuktioniert das Apple Desktop 3 auch mit WindowsXP?

    Ok, es gibt ja auch das MS Remote Desktop-Programm, aber das ist ja bekannterweise noch auf der PowerPC-Engine geschrieben und muss somit per Rosetta emuliert werden, was ja Geschwindigkeitseinbußen hat.
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.868
    Zustimmungen:
    490
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Wenn du auf dem PC einen VNC-Server installierst geht das, klar. Aber das geht auch schon seit langem!
     
  3. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    --- erledigt ---
     
  4. marco21

    marco21 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    16.04.2006
    Ja, ich hab immer das RD-Proggi von MS genommen. Das wird mir aber mit der Zeit jetzt zu laaannggsam.

    Wo gibts den VNC-Server zum downloaden?
    Bei RealVNC.COM kann man sich ne freie Version runterladen, aber in dieser ist ja kaum was freigeschaltet.

    UltraVNC hört sich von den Features eigendlich ganz gut an.

    Quelle: Wikipedia (was sonst).
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen