Apple Care Tips?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von vinnie colaiuta, 04.03.2005.

  1. vinnie colaiuta

    vinnie colaiuta Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    19.09.2004
    Hallo,
    mir war die Garantieverlängerung Apple Care beim Apple Store
    einfach zu teuer. Weiss jemand von euch, wo man am günstigsten
    eine Garantieverlängerung erwerben kann (vielleicht mit Studenten-
    Ermässigung)?
    gruss,
    Ben
     
  2. HAL

    HAL Gast

    Jemand bestimmt. Und die Forensuche erst recht. ;)
     
  3. vinnie colaiuta

    vinnie colaiuta Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    19.09.2004
    HAL...ja..ich hab' ja auch schon im Forum geschaut, aber noch keinen
    wirklich heissen Tip gefunden.
     
  4. basch

    basch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    06.08.2004
    die forensuche spuckt z.b. gravis garantieverlängerung aus.. die ist ganz günstig und schliesst gleich noch eine diebstahl- und beschädigungsversicherung mit ein.
     
  5. janosch

    janosch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    24.10.2003
    Wie sieht es eigentlich mit "CangarooCare" von mac@campus aus??
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2005
  6. Junior-c

    Junior-c Gast

  7. vinnie colaiuta

    vinnie colaiuta Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    19.09.2004
    ok..alles klar...danke für den link!
     
  8. zeitlos

    zeitlos MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    76
    MacUser seit:
    05.02.2005
    gibt mittlerweile eine ganze Menge, nur leider sind diese halt vom Umfang her nur abgespeckte Versionen von Apple Care. Viele lassen z.B. die Displaybeleuchtung außen vor, d.h. wenn du mal nen schwarzen Bildschirm hast, hast Pech gehabt.

    Ich bin jetzt noch auf www.thomann.de gestossen. Die bieten bei jedem Produkt nun 3 Jahre Garantie und zwar, wie man mir telefonisch versichert hat, ohne Abstriche, also vollwertige Garantie.
    Allerdings musst halt dann das Produkt auch bei Ihnen kaufen, also nicht nachträglich.
    Sind aber preislich ganz vorn mit dabei...
     
  9. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    MacUser seit:
    18.05.2003
    AppleCare gilt für Notebooks weltweit. Für mich wäre das ein wichtiger Punkt, ich weiss nicht welche anderen Garantieverlängerungen dies auch beinhalten.

    Für Studenten, die evtl. mal ein Auslandsaufenthalt planen, ist das meiner Meinung nach sehr wichtig. Im Falle eines Defekts wird das Notebook von Apple dann auch im Ausland repariert. Wenn man eine Gravis Versicherung hat und am anderen Ende der Welt das Notebook kaputt geht bringt einem deren Garantie leider nichts.
     
  10. vinnie colaiuta

    vinnie colaiuta Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    19.09.2004
    Also-ich habe mir das überlegt mit dem Apple Care. Ich finde diese Garantie einfach
    viel zu teuer. Ich bin immer sehr vorsichtig mit meinem Equipment und ich denke,
    dass man guter Dinge sein kann, dass man bei guter Pflege diese Garantie für
    das 2. und 3. Jahr nicht benötigt (Ist ja schliesslich ein Top-Gerät). Es gibt
    doch bestimmt auch Leute unter euch, bei denen alles in Ordnung geblieben ist.
    Man liest im Forum natürlich auch immer die negativen Geschichten von
    Wegen Kaffee ins Powerbook usw. . aber die normalen Geschichten, bei
    denen nie etwas passiert ist, bleiben hier natürlich aus.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen