Apple Bluetooth Tastatur: Nummernblock deaktiviert?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von EricssonFreak, 22.05.2004.

  1. EricssonFreak

    EricssonFreak Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.02.2004
    Tastatur: Wie Maussteuerung über Nummernblock ausschalten?

    Servus miteinander,

    Ich nutze seit ungefähr zwei Wochen an meinem iBook G4 die Original Apple Bluetooth Tastatur (iBook mit integriertem BT). Bis jetzt hat auch alles bestens funktioniert – aber seit ungefähr 2 Tagen funktioniert der Nummernblock auf der rechten Seite der Tastatur nicht mehr.

    Das äußert sich so: Wenn ich in manchen Programmen mit dem Nummernblock Zahlen eingeben will, passiert einfach gar nichts (bspw. iCal). In anderen wie Opera hängt sich anschließend da betreffende Programm auf.

    Witzigerweise funktionieren die Lauter-/Leiser-Tasten weiterhin, genauso die Tasten für die Grundrechenarten über den Nummern auf dem Nummernblock. Nur die Nummern gehen nicht mehr ... *heul*

    Kann mir jemand weiterhelfen? Beim erfassen größerer Zahlenmengen ist es doch recht praktisch, statt mit zwei Fingern am oberen Rand der Tastatur mit nur einem über den Nummernblock zu huschen ...

    Danke schon mal,

    Gruß ///Freak
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.2004
  2. rookie

    rookie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.396
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.10.2003
    kann dir nicht unbedingt helfen, nur sagen was ich ausprobieren würde

    erst mal die tastatur neu verbinden. also von grund auf.
    vorher die treiber neu installieren bzw aktualisieren

    wenns dann immernoch nicht funktioniert austauschen. kostet dich ja nichts
     
  3. EricssonFreak

    EricssonFreak Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.02.2004
    Ich glaube nicht, dass es an etwas derart schwerwiegendem liegt, so dass man neu installieren müsste etc. pp. Wenn ich über einen Windows PC reden würde, könnte ich den Rat sehr gut nachvollziehen :D

    Ich glaube eher, dass ich ausversehen eine Tastenkombi oder ähnliches gedrückt/aktiviert/verstellt habe, und jetzt macht der Nummernblock nicht mehr das was er soll. Die Tasten sind wohl hardwaremäßig in Ordnung, schließlich passiert etwas, wenn man auf Ihnen rumdrückt - nur eben nicht das, was man gerne hätte ...
     
  4. EricssonFreak

    EricssonFreak Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.02.2004
    So, jetzt nochmal:

    Hab wie vorgeschlagen die BT-Verbindung zur Tastatur gelöscht und anschließend nach einem Reset neu eingerichtet. Und oh Wunder: Der Nummernblock funktioniert noch immer nicht ...

    Weiß denn keiner Rat? Ich weigere mich zu glauben, dass es an der Hardware liegt, denn nach Tastendruck passiert ja was - bspw. wenn ich in Opera auf die Nummernblock-5 drücke, ändert sich der Zoom der Website usw. Beim Drücken auf die 0 erscheint ein Mauszeiger auf dem Bildschirm, nach erneutem Drücken ist er wieder weg.

    Ich denke, dass dieses Poblem wohl auch mit kabelgebundenen Tastaturen auftreten kann, weil es eine Art Einstellungssache innerhalb der Software sein muss. Aber nicht Opera-spezifisch, sondern systemweit.

    Für Hinweise bin ich weiterhin gerne dankbar :rolleyes:

    Gruß ///Freak

    EDIT: Jetzt hab ich entdeckt, dass ich mit dem Nummernblock momentan meinen Mauszeiger steuern kann. Das ist sicher eine sinnvolle Funktion wenn man grad keine Maus hat, aber wie stelle ich das wieder ab?
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.2004
  5. EricssonFreak

    EricssonFreak Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.02.2004
    So, Thema erledigt. Das hier war das Problem und des Rätsels Lösung: Hätte ich mal besser gesucht ...

    ... Dann hätte ich es vielleicht auch schneller gefunden.

    Danke trotzdem ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen