aperture vs. iphoto

Diskutiere mit über: aperture vs. iphoto im Bildbearbeitung Forum

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jwolensky

    jwolensky Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.11.2006
    Hallo!

    Also ich habe folgende frage:

    ich würde mir gerne aperture kaufen, nur möchte ich halt vorher schon wissen welche vorteile es gegenüber iphoto hat, bzw. kann man das überhaupt vergleichen? was kann man denn mit dem prog alles machen? - erweiterte bildbearbeitung?
    (dass es eine testversion gibt, weiß ich nur möchte ich mir die nicht völlig nutzlos runterladen wenn iphoto auch gut ist)

    mfg

    johannes
     
  2. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    492
    Registriert seit:
    05.03.2004
    Eh ich paar hundert € ausgebe, lade ich mir doch die zur Verfügung stehende Demo herunter und teste selbst! Von den User-Kommentaren kann man sich beeinflussen lassen, würde ich aber nicht unbedingt ;)
     
  3. miss.moxy

    miss.moxy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.558
    Zustimmungen:
    624
    Registriert seit:
    15.05.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - aperture iphoto Forum Datum
photos.app /// yosmite Bildbearbeitung 29.10.2014
Iphoto Mediathek in Aperture importieren geht nicht Bildbearbeitung 07.07.2014
iPhoto --> Aperture: Mehr benötigter Speicherplatz? Bildbearbeitung 19.02.2014
Aperture oder iPhoto: Ordnerstruktur von iPad/iPhone bei Foto-Import übernehmen Bildbearbeitung 23.07.2013
iPhoto Bibliothek lässt sich nicht mehr teilen Bildbearbeitung 17.06.2013
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen