Aperture und Pentax 100D (RAW)

Diskutiere mit über: Aperture und Pentax 100D (RAW) im Bildbearbeitung Forum

  1. fralud

    fralud Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    48
    Registriert seit:
    18.11.2005
    Hallo,

    unterstützt Aperture die neue Pentax 100D? Ich wollte meine Kamera-Kaufentscheidung eigentlich nicht von der Software abhängig machen. Aber was tun, wenn nicht?...
     
  2. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    231
    Registriert seit:
    22.08.2004
    Nachgucken :p

    Also ich kann sie nicht entdecken, nur die beiden älteren Pentax.
     
  3. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    Registriert seit:
    10.10.2003
    ....es gibt doch einen Aperture-Thread, benutz doch bitte den für deine fragen. Wenn jeder hier für sein persönliches Problem nen neuen thread aufmacht, wird es zunehmend unübersichtlicher.

    zu deiner frage, die du dir selbst beantworten kannst, wenn du ein bischen im Aperture-thread geschnüffelst hättest.

    ...eine Übersicht findest du unter:
    http://www.apple.com/aperture/raw/cameras.html
     
  4. Hemi Orange

    Hemi Orange MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.363
    Zustimmungen:
    523
    Registriert seit:
    06.05.2004
    Finde ich nicht gut. Für Photoshop oder andere Tools gibt es doch auch separate Threads für bestimmte Probleme und nicht nur einen "Photoshop-Sammelthread"?

    Ich finde es mit der Zeit extrem unübersichtlich, wenn jeder sein Problem in einem 50-seitigen Thread "Aperture 1.5" reinklatscht. Mit der Zeit kapiert man nicht mehr, welche Antwort zu welcher Frage gedacht war.
     
  5. Mac_Peter

    Mac_Peter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.08.2006
    Hi, ich hatte mir die K100D gekauft, aber war dann doch herb enttäuscht, weil sie ausschließlich in der mitgelieferten RAW Konverter Software von Pentax auf dem neuen Mac Pro Intel Core Duo angesprochen wird.

    iPhoto und Aperture können nur was mit den jpegs anfangen.
    Ab heute gibt es zwar für CS2 eine Beta, aber das ist sicher auch nicht das gelbe vom Ei. Auch die Umwandlung von RAW in DNG bringt nicht das gewünschte Ergebnis. Die DNG Dateien werden ebenso nicht unterstützt, bringen nur merkwürdige Farben zutage.:cool:

    Derzeit gibt es auch noch Probleme mit der Funktionstüchtigkeit der Pentax Photolaboratory Software in Verbindung mit dem Intel Core Duo, stürzt mächtig oft ab und ist grotten langsam.

    Eine 100% Unterstützung gibt es derzeit nur von den Modellen Canon bis 350D und 30D nebst den D1.... Modellen, der Nikon D-Palette und Olympus E-System bis E-330. Ein paar kleinere Nischen kann man noch Nachlesen, wobei definitiv von Pentax nur bis DL unterstützt wird.

    Vielleicht hilft dir das ja weiter.
    So long
    Peter
     
  6. fralud

    fralud Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    48
    Registriert seit:
    18.11.2005
    Yepp, Danke! Das hilft schon mal weiter. Und tatsächlich... ich habe keine Lust Mega-Threads zu durchforsten wo man auch so eine vernünftige Antwort erhält.

    Was die Antwort angeht so finde ich das doch irgendwie schade. Ich will mir eine DSLR kaufen und bin jeden Tag bei einer anderen. Jetzt war ich schlussendlich bei einer für mich "vernünftigen" Lösung mit der K100. Und promt wird die von der Software nicht unterstützt. Dann wohl doch SONY...
     
  7. Mac_Peter

    Mac_Peter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.08.2006
    Es gibt aber seit heute Hoffnung, habe auf meine Frage an Pentax eine email erhalten. Die schreiben, dass mit der Einführung der K10D auch die Software für alle Mac´s auf dem neuesten Funktionsstand sein wird. Auch für die K100D, zum Download. Also mit ein wenig Geduld wird das noch was. Vielleicht doch besser ein wenig warten und lieber keine Sony A-100 nehmen. Die rauscht so derb, das wär gar nix.
     
  8. Uria aalge

    Uria aalge MacUser Mitglied

    Beiträge:
    980
    Zustimmungen:
    28
    Registriert seit:
    13.01.2006
    Das ist ja mal eine richtig Gute Nachricht. Denn die Pentax Software läuft auch am iMac G5 hundsmiserabel. Wenn da nun etwas brauchbares nachkommt, ist mir mit meinen RAWs der istDs ohne Aperture vielleicht doch noch geholfen.

    Uria aalge
     
  9. fralud

    fralud Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    48
    Registriert seit:
    18.11.2005
    sagt mal, ist das RAW-Format bei der K10D und der K100D identisch? Also, wenn K10D unterstützt wird, dass dann auch die K100D dran ist?
     
  10. Mac_Peter

    Mac_Peter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.08.2006
    Das lässt sich wohl vermuten, wenn mit der K10D die neue Software ausgeliefert wird und es dann auch ein Upgrade für die K100D geben wird. Kein Stress, alles wird gut. :p

    Peter
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Aperture Pentax 100D Forum Datum
Aperture 3.6 - Export nicht vollständig Bildbearbeitung 31.07.2016
Aperture, wo ist das Original ? Bildbearbeitung 29.02.2016
Aperture -> Fotos Bilder werden bei "Zusammenlegen" nur tw. in die Bibliothek importiert Bildbearbeitung 26.12.2015
Aperture aufteilen in Fotos und LR Bildbearbeitung 25.12.2015
Import von Aperture-Libraries in Capture One Bildbearbeitung 08.11.2015

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche