Aperture-Nutzer gesucht: Stack-Reject-"Bug"

Diskutiere mit über: Aperture-Nutzer gesucht: Stack-Reject-"Bug" im Bildbearbeitung Forum

  1. knarx

    knarx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    09.06.2006
    Hi,
    ich hab ein Problem mit Aperture und zwar legt es mir beim rejecten eines einzelnen Bildes in einem Stack manchmal den ganzen Stack raus aus dem aktuellen Projekt und rein ins rejected-Album.
    Passiert Euch das auch? Was kann ich dagegen tun? Warum geschieht es überhaupt?
    Hoffe mich klar ausgedrückt zu haben.

    Danke.
    knarx
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.07.2006
  2. Hemi Orange

    Hemi Orange MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.363
    Zustimmungen:
    523
    Registriert seit:
    06.05.2004
    Kann eigentlich nur passieren, wenn das Bild als "Pick" im Stack markiert war.
    Wenn man stacked, muß man immer höllisch aufpassen, weil Aperture dann den ganzen Stack als ein Element betrachtet und den Workflow nur noch auf den "Pick" bezieht. Das ergibt zwar eine Menge Sinn und ist auch superpraktisch, aber man muß wie gesagt immer aufpassen was man macht.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Aperture Nutzer gesucht Forum Datum
Aperture 3.6 - Export nicht vollständig Bildbearbeitung 31.07.2016
Aperture, wo ist das Original ? Bildbearbeitung 29.02.2016
Aperture -> Fotos Bilder werden bei "Zusammenlegen" nur tw. in die Bibliothek importiert Bildbearbeitung 26.12.2015
Aperture aufteilen in Fotos und LR Bildbearbeitung 25.12.2015
Import von Aperture-Libraries in Capture One Bildbearbeitung 08.11.2015

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche