Apache on Mac - HELP!

Diskutiere mit über: Apache on Mac - HELP! im Internet- und Netzwerk-Software Forum

  1. living.against

    living.against Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.01.2007
    So, ich denke mal, das passt hier hin...

    Als ich zum ersten mal in den "Share"-preferences von meinem Mac gelandet bin und dort das WebSharing entdeckt habe, hab ich auch einen Verweis auf die Standart-Webadresse meines Rechners gefunden ("ihre Standartadresse finden sie unter http://#ipadress#")

    Dort natürlich gleich draufgeklickt, erschien die Startseite eines zum ersten mal verwendeten Apache-Servers.

    Nun meine Frage:
    Wo liegt diese index-datei??? (ich habe überall gesucht, aber nix gefunden)
     
  2. michaeljk

    michaeljk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    28
    Registriert seit:
    21.10.2006
    DocumentRoot "/Library/WebServer/Documents"

    Schau dort mal rein ;-)
     
  3. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    492
    Registriert seit:
    05.03.2004
    Die persönliche Website liegt unter /dein Name/Web-Sites/index.html
     
  4. promille

    promille MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.302
    Zustimmungen:
    36
    Registriert seit:
    23.11.2004
    guck mal unter /User/Site

    EDIT:
    wobei die Antwort von michaeljk wahrscheinlich die richtige ist.
     
  5. living.against

    living.against Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.01.2007
    Oh... hab ich übersehen ^^

    Dann hätt ich noch ne Frage: wie kann man dieses Verzeichnis für nen anderen Rechner freigeben? (is ja schließlich das root-verzeichnis...)
     
  6. xantam

    xantam MacUser Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    08.01.2006
    hi,

    wie meinst du das?
    Willst du von nem anderem Rechner aus auf den Sites Ordner per FTP oder so zugreifen?

    Oder einfach nur deine Websites im Ordner Sites für Rechner in deinem Netzwerk zugänlich machen?
     
  7. DickUndDa

    DickUndDa Gast

    Bitte sag erstmal was du machen willst dann lässt sich leichter vermuten was du willst ;)
     
  8. sammler

    sammler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.06.2005
    Ich schließ mich hier mal an, weil mein Prob sehr ähnlich ist.
    Ich würde gern den Ordner "/Web-Sites" als Root für den Apache einstellen, nicht den Unterordner von "/Library". Wie zum Henker mach ich das? (Auch CGI/PHP brauch ich in dem andern Ordner!)
    Das letzte mal als ich sowas eingestellt hab, war auf nem Win-System, und da war alles in einer einzelnen conf-Datei, die ich aber hier unter OSX nicht finde.

    Und eine Adresse wird mir auch nicht angezeigt. (ja, localhost geht.)


    LG
    sammler
     
  9. img31

    img31 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    15.12.2003
    schaut nach MAMP - dürfte die Lösung aller Probleme hier sein.. :)
     
  10. sammler

    sammler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.06.2005
    MAMP - schön und gut.

    ok. mag sein.

    aber dummerweise hab ich mir in den kopf gesetzt, das mit bordmitteln zu machen. ;)
    Ergo suche ich weiter nach einer probaten Lösung! :jaja:
    Notfalls muss eben alles in den Library-Ordner... :mad:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Apache Mac HELP Forum Datum
Apache Konfiguration unter Mac OS 10.5.6 Internet- und Netzwerk-Software 19.04.2009
weblock leopard httpd apache wo homedir ? Internet- und Netzwerk-Software 09.03.2008
Zugriff auf privaten Apache-Server schlägt teilweise fehl Internet- und Netzwerk-Software 23.02.2007
Apache deaktivieren Internet- und Netzwerk-Software 13.12.2006
Webseiten mehrerer lokaler Apache Server auf 1 Server verlinken Internet- und Netzwerk-Software 28.09.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche