AOL+Airport+Safari & Co.

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Muffocat, 12.01.2004.

  1. Muffocat

    Muffocat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.01.2004
    Hallo alle zusammen!
    Tut mir leid, wenn ich schon wieder das leidige AOL-Thema anschneide, aber ich hab
    wirklich in keinem Forum jemanden gefunden, der das gleiche Problem hat, wie ich. Schimpft mich bitte nicht :(
    Ich habe eine "normale" Airport Basisstation und zwei Rechner (beide OSX 10.3.2), einen mit Airport-Karte und einen mit Aiprort-Extreme-Karte. Ins Internet gehe ich via AOL.
    Jetzt kann ich zwar den in der AOL-Software integrierten Browser nutzen, aber wenn ich einen externen Browser (egal welchen) benutzen will, geht einfach gaaaarnix! Egal, welche Seite ich aufrufe, der Ladebalken bewegt sich keinen Millimeter!
    Gibt es da irgendetwas, das ich noch einstellen muss?
    Nadine
     
  2. pitcare

    pitcare MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.11.2003
    !

    Hallo,

    hatte das gleiche Problem seit Panther. Mr D hat mir ne Anleitung zugemailt mit der man das Problem beheben kann. Leite diese gerne an Dich weiter, bzw. vielleicht macht das ja auch Mr. D nochmal, von ihm ist diese Lösung ja auch!

    Viele Grüsse
    Stefan
     
  3. Muffocat

    Muffocat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.01.2004
    jippiiieee!!!

    hallo stefan!!
    du hast ja keine ahnung wie mich die schnelle antwort (und die aussicht auf eine lösung des problems) freut!
    wenn es dir keine umstände macht, dann leite mir bitte die mail von mr d. (ein mitglied vom a-team??) weiter!
    viele liebe grüße und vielen vielen dank!!!
    nadine
     
  4. Muffocat

    Muffocat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.01.2004
    wahnsinn!

    stefan ich versichere dir schon jetzt meine dankbarkeit! und mr. d natürlich auch!!! hab echt 2 tage lang in sämtlichen foren und im restlichen internet gesucht, aber nix zuwege gebracht!
    und irre wie schnell ihr seid! ich hofe, ich erreiche iiiirgendwann mal den grad, um selbst was hilfreiches zur community beisteuern zu können!
    ich werde die lösung gleich am nachmittag ausprobieren. momentan sitz ich hier in der arbeit leider an nem windows-rechner (bäh)!
    viele liebe grüße!!!!
    nadine
     
  5. pitcare

    pitcare MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.11.2003
    öhm...

    sei Mr. D dankbar, von dem hab ich die Anleitung ja :)
     
  6. dondoener

    dondoener MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.02.2004
    AOL AIRPORT OS X 10.3

    Hai an alle.

    Habt Ihr auch eine Idee, wie das beschriebene Problem gelöst werden kann, wenn es leicht modfiziert ist?

    Ich habe - und hatte auch vor der freundlicherweise an mich weitergeleiteten geänderten pppprotokolle – kein Problem damit, via AOL mit meinen Browsern und Mail Clients zu arbeiten, solange ich mich per integriertem Modem oder Ethernet oder normaler Airportstation einlogge.

    Bei mir tritt das oben beschriebene Problem nur auf, wenn ich über einen der AOL Hotspots online gehe. Dann kann ich nur den AOL Browser verwenden, was schlecht is....:o)

    Tolle Ideen??

    Vielen Dank, Thorsten
    thorstenschuster@web.de
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - AOL+Airport+Safari
  1. chyf
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    95
  2. mac123franz
    Antworten:
    72
    Aufrufe:
    5.283
    mik_schreiber
    08.12.2016 um 22:11 Uhr
  3. eteokles
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    241
    eteokles
    30.11.2016
  4. odette
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    101
    forestgump
    03.11.2016
  5. kuebler
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    222
    fa66
    02.11.2016