anschaffung eines ibooks

Diskutiere mit über: anschaffung eines ibooks im MacBook Forum

  1. a1ien

    a1ien Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2003
    moin szene

    ich bin ma ganz neu in der apple welt und will mir ein modisches ibook anschaffen. Dies soll jedoch auch gut funktional sein.

    Das bedeutet es soll meinem t-bird 1.4 nicht hinterher hängen. Geht das zu dem Preis?

    In wie weit lassen sich windows spiele emuliern (unter linux ja kein problem, wie ist es unter dem linux mac os x) (z.B. counterstrike oder quake3) ?

    Wie schnell soll das ibook für diese arbeiten (spiele :D) sein ?

    Wieviel ram brauch ich um ein zügiges arbeiten unter osx zu garantieren ??

    Preismäßig hatte ich an 500-700 € gedacht.


    helft mir bitte :D


    dankeschön

    a1ien
     
  2. Keule

    Keule MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    29.03.2003
    www.gravis.de -> shop

    iBook 800 kostet ab heute "nur" noch 999,- Euro

    ABER warte noch bis morgen, heute werden wahrscheinlich neue Geräte vorgestellt. (weiss nicht, obs auch auf die iBooks zutrifft)
     
  3. Apfel-Lover

    Apfel-Lover MacUser Mitglied

    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.12.2002
    Hi a1lien,

    willkommen bei den Macusern ! :)

    Zu Spielen kann ich leider nix sagen.

    Zum Thema RAM: soviel wie möglich, bis zum Anschlag ! :)

    Du schreibst, es soll Deinem t-bird 1.4 nicht hinterher hinken, d.h.: was muss es können ?


    Gruss
    Boris
     
  4. a1ien

    a1ien Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2003
    @keule:

    ich dachte eher an ebay :|


    @apfel-Lover:

    der Verweiss auf den t-bird soll zeigen, wie flüssig mein system laufen soll (relativ is ja win2k :D)

    z.B. ich kann alle programme nutzen, divx sind kein problem, internet läuft klasse....

    thx
     
  5. a1ien

    a1ien Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2003
    ist das wort "ebay" auf der blackliste oder was habe ich falsch gemacht das mir keiner mehr antwortet? bin doch nur ein anfänger der seinen weg sucht!

    habt verständniss

    a1ien
     
  6. stuart

    stuart MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.155
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    29.12.2002
    Von einem eBay-iBook sollte man allerdings keine riesen Geschwindigkeit erwarten. Das sind ja meist die 500er Versionen, die da jetzt angeboten werden. Und ob der Panther noch drauf rennt bleibt abzuwarten. Jaguar sollte jedoch kein Problem sein.
    Spiele: Emulieren ist relativ ungünstig für Win-Spiele. Wies mit DivX aussieht weiß ich nicht, Internet klappt hervorragend, auch iMovie & Multimedia & Office, nur bei aktuellen Spielen sind die 8MB Grafik etwas hinderlich.
     
  7. Apfel-Lover

    Apfel-Lover MacUser Mitglied

    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.12.2002
    In Deinem Thread ist es wahrscheinlich so stumm geblieben, weil am Montag ( Tag Deines Posts ) am frühen Abend die berühmt-berüchtigte Keynote mit Präsentation des neuen G 5 stattgefunden hat; da ist Dein Thread etwas nach "hinten" gerutscht, Du hast also nichts falsch gemacht :)

    Okay....Internet dürfte mit einem iBook absolut kein Problem sein !
    Schreiben, surfen, chatten wird Dein iBook garantiert flüssig bewältigen.
    Musik hören geht mit iTunes, das ist der Mac-eigene Player, der im übrigen eine Oberfläche hat, die Du bei keinem Windowsprogramm so findest ( meine Meinung ). Mit iTunes kannst Du übrigens auch direkt und einfach Audio-CDs brennen.

    Zähl mal die Programme/Anwendungen auf, die Du sonst noch gerne nutzt.
     
  8. TobyMac

    TobyMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.11.2002
    wenn dir spielen SEHR wichtig ist, wird es meiner Meinung nach mit einem iBook eng....
     
  9. blalalama

    blalalama MacUser Mitglied

    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    29.05.2003
    wenn es nur um quake geht, sollte das mit einem 900er iBook doch auch kein Problem sein, oder?
    Selbst die UT2003 Demo läuft auf dem iBook flüssiger, als damals auf meinem 1,1GHz Celeron, 768MB, GForce4MX x86er. nur für die bedienung braucht man noch eine maus. mit dem trackpad wirds schwierig ;)

    Gruß
    Blalalama
    iBook900,12,640,Combo,Airport
     
  10. Daenzer

    Daenzer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    06.05.2003
    Bescheidene Frage: Läuft Warcraft 3 auf einem iBook 900? :D Ich steh nämlich im Moment vor der Entscheidung ob ich nun das große iBook oder das 12" PB nehmen soll... Lediglich WC3 wäre mir als Spiel schon recht wichtig, da ich danach wirklich süchtig bin ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - anschaffung eines ibooks Forum Datum
MacBook Pro Retina Anschaffung MacBook 30.10.2014
MacBook Pro Anschaffung MacBook 07.08.2013
MB Pro early 2008: Logic Board tauschen oder MB Air/ MB Pro 13" kaufen? Was würdet Ihr tun? MacBook 02.12.2012
MB Pro Anschaffung....Überlegungen MacBook 11.08.2011
MBP-Anschaffung --> Festplatten übrig MacBook 17.06.2011

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche