an's Internet...

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von obrand, 21.07.2003.

  1. obrand

    obrand Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2003
    Jetzt ist das so einfach, einen Mac über einen Hub an ein Kabelmodem (TV Kabel) an's Internet zu bringen und ich schaff es trotzdem nicht!

    Folgendes Problem:
    In der Systemeinstellung Netzwerk stelle ich die Konfiguration auf DHCP und stecke das Ethernetkabel in den Mac (G4 DP 1Ghz) rein. Anschliessend sollte die IP- Adresse von DHCP Server geliefert werden. Aber nein, es erscheint eine IP-Adresse, wo darunter steht (Selbst zugewiesen)?!

    Bei jedem anderen Rechner, der hier noch rumsteht, klappt es ohne Probleme. Zack, und eine IP ist vom Server zugewiesen.

    Was kann ich noch unternehmen?

    Das Netzwerk steht auf jedenfall, denn über FileSharing kann ich auf den Rechner zugreifen und auch anpingen läst er sich.

    Danke für jeden Rat...
     
  2. Stephan R

    Stephan R MacUser Mitglied

    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    21.05.2002
    Hi obrand,

    Also soweit ich weiß musst du, wenn du deine Netzwerkkonfiguration
    auf DHCP stellst auch einen DNS-Server angeben (nämlich jene
    IP-Adresse von deinem DHCP-Server). Woher sollte dein Rechner
    sonst wissen, von welchem Rechner er Infos annehmen darf...

    Probiers mal, hoffendlich klappt's...
     
  3. obrand

    obrand Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2003
     


    Danke Stephan R

    Bis jetzt musste ich nie einen DNS- Server angeben. Auch bei diesem Rechner wo ich jetzt gerade Online bin habe ich das nicht angegeben...
     
  4. Egger1000

    Egger1000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.881
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    10.06.2003
    Leg mal eine neue Umgebung an, bzw. verusch mal die vorgegebene Umgebung "Automatisch" für dein Zeugs einzurichten.
     
  5. obrand

    obrand Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2003
     

    Hab ich auch schon versucht...negativ

    Danke trotzdem Egger1000
     
  6. obrand

    obrand Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2003
    Es läuft wieder alles normal.

    Ich wusste es doch, das es nicht am Mac liegen kann. Wie auch. Ich habe das Kabelmodem ausgesteckt und es dadurch gezwungen sich neu zu initialisieren.

    Voila....surf, surf, surf
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen