Anonymer Zugriff auf SMB/CIFS Dateisystem. Nur wie?

Diskutiere mit über: Anonymer Zugriff auf SMB/CIFS Dateisystem. Nur wie? im Mac OS X Forum

  1. r2k

    r2k Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    06.06.2004
    Hallo Zusammen
    ich habe ein Problem/Wunsch.

    ich möchte gerne auf einen "dauerndlaufenden" Windows PC zugreiffen.

    Auf diesem PC gibt es ein Share namens Temp.
    Auf dieses Share darf jeder (auch ohne Passwort) zugreiffen und reinschreiben.

    Aus diesem Grund wurde dem User "Jeder" volle Berechtigung gegeben. (gut der Vollzugriff braucht er nicht, ist zum testen).

    [​IMG]

    Ebenfalls wurde dieser Ordner freigegeben. Der User "jeder" hat auch auf der Freigabe den Vollzugriff.

    Wenn ich mich nun vom einem Windows PC auf das Verzeichnis verbinde komme ich ohni Benutername/Passwort drauf.

    Vom Mac her erscheint der folgende Bildschirm:
    [​IMG]

    Ich habe dann etwas durchtestet mit Gast/Guest/Anomymous kam aber nicht weiter. Ich erhielt die Meldung, dass der Username/Passwort falsch sei.

    Hat mir jemand ein Tipp bzw. eine Anregung?

    Grüsse
    Marco
     
  2. Crea

    Crea MacUser Mitglied

    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    20
    Registriert seit:
    27.08.2005
    Hat Jeder bei Freigabe/Berechtigungen auch Vollzugriff?
     
  3. Junior-c

    Junior-c Gast

    Auf "einfache Dateifreigabe" umschalten, dann kann jeder ohne Anmeldung drauf zugreifen. Es kommt zwar am Mac der Anmeldedialog aber den bestätigt man einfach (vorgeschlagene Domäne, vorgeschlagener User, kein Passwort) und kann dann die Freigabe im PullDown Menü wählen.

    MfG, juniorclub.
     
  4. r2k

    r2k Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    06.06.2004
    Ja hat er.

    Ich habe es nun noch mit dem Desktop PC getestet und da habe ich das selbe phänomen....
     
  5. r2k

    r2k Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    06.06.2004
    Besten Dank so geht es.

    Interessant ist, wenn ich das ganze auf "erweiterte Freigabe" umstelle, komme ich nicht mehr rein :(

    hmm da soll doch einer durchblicken :)

    Gruess
    Marco
     
  6. Crea

    Crea MacUser Mitglied

    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    20
    Registriert seit:
    27.08.2005
    Also bei mir geht es auch mit erweiterter Freigabe ganz normal.
     
  7. r2k

    r2k Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    06.06.2004
    hmmm.

    hast du auch XP mit SP2 drauf?
     
  8. qfat

    qfat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.01.2005
    ok also wenn du auf die erweiterte freigabe umschaltest,
    dann musst du damit sich außenstehende (wie du am mac ;)) einloggen können, den gast account unter windows aktivieren. (kannst ihn ja auch so einstellen das dieser sich nur über netzwerk anmelden darf. so machs ich immer).

    warum das so ist kann ich dir nicht so einfach sagen.
    wenn du dies jedenfalls nicht machst, dann musst du dich mit deinem windows benutzernamen und pw anmelden, dann gehts auch.
     
  9. stenser

    stenser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    21.10.2003
    Wie sind da bei dir die Einstellungen, Crea?
    Hab mal in irgendwelchen Untiefen gelesen, dass "Jeder" was spezielles sein soll und nicht so simpel wie angedacht zu handhaben sei. Hab mich dann allerdings nicht weiter reingelesen.


    Jens
     
  10. stenser

    stenser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    21.10.2003
    klingt sehr einfach und logisch. Warum sollte das auch anders sein.

    Danke.
    Jens
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche