Anmelden Apple Wireless Tastatur (BT)... Häh???

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von applecookie, 19.01.2006.

  1. applecookie

    applecookie Thread Starter Gast

    Hallo.

    Heut hab ich mir meine persönliche "Krümelschublade" gekauft, um endlich auch mit dem Keyboard kabellos zu sein.

    BT-Assistenten angeworfen... Nach dem dritten mal findet er sie (?!). Dann "geben Sie folgende Zahl ein und drücken Sie die Zeilenwahltaste..."

    Äh ja, aber wie... Ich konnte auf dem (natürlich sichbaren und natürlich angeschalteten und auch natürlich mit Strom via Batterie versorgtem) BT-Keyboard an Tasten drücken, was ich wollte - es interessierte ihn nicht.
    Erst das Anstecken einer USB - Tastatur und Eingeben der Anmelde-Code-Ziffernfolge DORT brachte Erfolg.

    Dann ging auch die BT - Tastatur.

    Ist ja wohl ein Joke oder? Was macht jemand, der seinen Mini mit ner Apple Wireless und Wireless Mouse und SONST KEINER TASTATUR kauft? Davor sitzen und sich schwarz ärgern? Kann ja wohl nicht sein, daß ich zum Anmelden einer BT - Tastatur ne USB - Tastatur brauche?!

    Frank
     
  2. Dilbert

    Dilbert MacUser Mitglied

    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    24.10.2003


    ich geb die zahlen auf der bluetooth tastatur ein und hau enter, das geht schon....

    habs allerdings nicht über den nummern block gemacht
     
  3. mactie

    mactie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.06.2005
    nö, kann nicht angehen. Habe auch "nur" ein BT Tastatur und Maus. Anmelden war eigentlich noch nie ein Problem. "Sichtbar" heißt allerdings, dass du mal versuchen kannst eine andere Taste zu drücken, damit die Tastatur aktiviert wird.
     
  4. applecookie

    applecookie Thread Starter Gast

    Seltsam. Dann war ich wohl zu doof, oder was gibt's für ne Erklärung. Ich hab bestimmt zehn Minuten auf der BT rumprobiert und er hat nicht reagiert. Erst eben, als ich die USB anschloß, ging es...
     
  5. mactie

    mactie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.06.2005
    oder kaputt/Funktionsstörung
     
  6. sack

    sack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    33
    MacUser seit:
    20.09.2004
    mal 'ne andere Frage, ich melde mich nach dem Booten zunächst mit Password an, meine BT-Tastatur braucht dann im Anmeldefenster 10-20 Sekunden, bis sie bereit ist dh. bis ich das Passwort eingeben kann. An ein Booten von CD oder sonstige Boot-Tasten-Combos ist daher nicht zu denken, ist das bei Euch auch so? (hab einen PM G5 mit internem BT, die Apple BT-Tastatur und aktuellstem OS/Firmware)

    Sack

    P.S. das Pairing funktioniert bei mir ebenfalls ohne Verwendung einer anderen Tastatur
     
Die Seite wird geladen...