Angst vorm Tiger

Diskutiere mit über: Angst vorm Tiger im Mac OS X Forum

  1. Rothlicht

    Rothlicht Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.479
    Zustimmungen:
    411
    Registriert seit:
    31.01.2004
    Hallo zusammen.

    Habe heute mitbekommen, das ich um mein Handy SE K750i erfolgreich am iBook verwalten zu können, iSync 2.1 benötige. Leider Gottes funktioniert die Software nur ab 10.4.0 --- was ich nicht verstehe, weshalb ich mir ein neues Betriebssystem zulegen muß, nur um anständig syncen zu können, wenn ein neuer Mediaplayer rauskommt, muß ich ja auch nicht eine neue Windowsversion kaufen -- Das ist das 1. Mal das ich von Apple enttäuscht bin :-(

    Nun aber zum Thema: Ich habe heute kommerzieller Weise bei eBay eine Update Version von Mac OS X 10.4.0 ersteigert. Wenn ich diese nun über mein perfekt laufendes 10.3.9 installiere habe ich ziemlichen Bammel davor, das meine geliebten Programme evtl. nicht mehr funktionieren. Hauptsächlich geht es mir um

    mein Quick Time Pro ---> geht das nach dem Update auf Tiger noch? Oder muß ich dann wieder ein neues Quick Time Pro kaufen?

    meine Classic Umgebung ---> die würde ich gerne wg. älteren Programmen behalten ---> geht die nach dem Update auf Tiger noch?

    Hat hier jemand Erfahrungen zu?

    Danke.

    Gruß

    Alex
     
  2. minilux

    minilux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.737
    Medien:
    11
    Zustimmungen:
    2.148
    Registriert seit:
    19.11.2003
    leider Neukauf
    geht noch
     
  3. emaerix

    emaerix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    19.03.2004
    Hi Alex,

    soweit ich weiss, geht QT Pro 6 nicht auf dem Tiger. Habe aber mal gelesen, dass es wohl eine Möglichkeit gibt QT 6 wieder unter Tiger zu installieren. Bin mir da aber nicht 100%ig sicher.

    Classic geht definitv. Habe ich gestern bei meinem Tiger nachsinstalliert. Wird zwar nicht standardmäßig bei einer Neuinstallation mitinstalliert, lässt sich aber nachholen. Wenn Du es unter Panther schon hast und nur auf den Tiger aktualisierst, dann sollte es noch vorhanden sein und funktionieren.

    Viele Grüße
    emaerix

    PS: Ich gebe Dir völlig Recht, das mit isync ist eine Frechheit.
     
  4. Rothlicht

    Rothlicht Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.479
    Zustimmungen:
    411
    Registriert seit:
    31.01.2004
    Och menno.

    Das mit QT-Pro sind sehr schlechte Nachrichten.
    Das ist gemein :-(.

    Mal gucken, evtl. kram ich meine Dose wieder raus um mit dem Handy zu syncen. Das sind mir zuviele Nachteile die ich mit dem Update auf Tiger eingehe.

    Und am Schluß sitz ich vorm iBook und heule weil evtl. gar nix mehr geht und ich alles wieder neu machen muß.

    Apple soll gefälligst auch das iSync von Panther weiter supporten. Hallo! Das Teil ist grad mal 1 1/2 Jahre bei mir alt und wird schon nicht mehr unterstützt!!! Das darf ja wohl nicht wahr sein. Werd da mal bei Apple anklopfen und meinen Unmut kund tun.

    So long.

    Alex
     
  5. emaerix

    emaerix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    19.03.2004
    Äh, welche Nachteile hättest Du denn noch? Dafür, dass iSync dann funktioniert, kannste QT vergessen. Aber was sonst noch? Bedenke mal die Vorteile...
     
  6. djmatism

    djmatism MacUser Mitglied

    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.01.2005
    Er hat eben Angst davor, dass seine jetzige Konfiguration dann vollkommen versaut wird und nichts mehr funktioniert!

    Soll ja nach Updates schon öfters vorgekommen sein!

    Kann dich verstehen..

    Lg mat
     
  7. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    24.07.2002
    Wenn du ein funktionierendes 10.3.9 hast, dann würde ich nicht wechseln. Am besten warte mal 10.4.2 ab, die Probleme die es gibt, sind einfach noch zu groß.
     
  8. Rothlicht

    Rothlicht Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.479
    Zustimmungen:
    411
    Registriert seit:
    31.01.2004
    Ja, hab mich damals gefreut nachdem alle Kinderkrankheite mit 10.3.9 behoben waren. Jetzt läuft das Teil so gut wie noch nie.

    Und momentan hab ich eh so wenig Zeit zum Updaten und Installieren (wg. World of Warcraft:).

    Will ja eigentlich "nur" meine Kontakte vom Adressbuch aufs neue Handy transferieren.

    Aber das ist ja jetzt doch umständlicher als ich dachte.

    Gruß

    Alex
     
  9. Etze

    Etze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    04.04.2005
    Ich habe mir vor einigen Tagen Tiger auf mein G4-iBook(12") installiert und kann sagen, dass bislang alles so funktioniert, wie es soll.

    Wenn du nicht sicher bist, ob alles gut geht, solltest du "einfach" vorher ein bootfähiges Backup erstellen. Bei Problemen spielst du es dann eben zurück.
     
  10. Rothlicht

    Rothlicht Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.479
    Zustimmungen:
    411
    Registriert seit:
    31.01.2004
    Ok. Habe mal im Festplattendienstprogramm
    Image vom Macintosh HD erstellen auf einem Zielrechner im Netzwerk gemacht.

    Wenn ich nun sage er soll das Image speichern, dann kommt eine Meldung die da heißt:

    Stop: Gerät in Arbeit


    Hmmm. Kenn mich mit Images nicht wirklich aus. Hab eingestellt. Nur lesen und ohne Verschlüsselung. Aber ist das dann auch bootfähig??

    So long.

    Alex
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Angst vorm Tiger Forum Datum
Kurz vorm Wechsel von 10.6.8 auf Yosemite Mac OS X 02.08.2015
Mehr Infos vorm Überschrieben von Dateien Mac OS X 21.04.2015
Angst vor Updates... Mac OS X 20.12.2011
Registrierung vorm verkauf löschen Mac OS X 20.02.2008
Na wenn da mal nicht wieder einer die Angst und Unwissenheit ausnutzt Mac OS X 27.01.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche