Angeblich reicht der Arbeitsspeicher nicht...

Diskutiere mit über: Angeblich reicht der Arbeitsspeicher nicht... im Mac OS X Forum

  1. Lemim

    Lemim Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    27.10.2005
    Hallo,

    ich wollte gerade in einem Text in Keynote etwas kopieren und wieder einfügen und es ging nicht. Dann habe ich das gleiche in Word probiert und da kam folgende Fehlermeldung:

    "Der Arbeitsspeicher reicht nicht aus, um den Vorgang abzuschließen."

    Das gleiche hatte ich auch schon bei einer Arbeit gestern mit PS, bei der ich viel kopiert und eingefügt habe. Kann die Zwischenablage "voll" werden??? Oder wieso reicht angeblich mein Speicher nicht.

    Habe ein iBook 12" mit 1,33 GHz und 1,5 GB RAM. Das sollte doch eingentlich kein Problem sein...
     
  2. Lemim

    Lemim Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    27.10.2005
    p.s. Ich habe momentan Mail, Safari, Word und Keynote geöffnet. Mit Safari lade ich drei größere Dateien runter bzw. hoch. Im Dashboard sind nur ein Taschenrechner und die Umrechnungstabelle...
     
  3. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    Registriert seit:
    08.02.2005
    Nach der Beschreibung kann es eigentlich nicht sein, dass der Arbeitsspeicher nicht reicht.
    Häufige Vermutung: es läuft etwas ressourcenfressendes im Hintergrund. Dazu gab es schon mal Threads, wie man die ermittelt.
     
  4. Lemim

    Lemim Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    27.10.2005
    Hmm, das habe ich überprüft. Da ist nichts. Trotzdem sind 660 MB belegt, wenn ich nur Safari und en kleines anderes Programm offen habe...

    Vorallem geht es hier ja nicht um was Großes, sondern um einen Satz, den ich in die Zwischenablage kopieren will...

    p.s. Ich kann nicht einmal hier einen Satz kopieren und wieder einfügen...
     
  5. whiskeytumbler

    whiskeytumbler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    50
    Registriert seit:
    06.03.2004
    wie immer, cocktail drüber laufen lassen, rechte reparieren, neustart, system monitor mal anschauen lassen was das soviel braucht, such dir ne antwort aus, irgendwas wird schon passen. ansonsten einfach nochmal melden.
     
  6. kazu

    kazu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.364
    Zustimmungen:
    47
    Registriert seit:
    09.11.2005
    Bei Photoshop kann die "Scratchdisk" voll werden, also der Platz, den PS zum Auslagern benutzt (Festplatte). Wenn Du sicher bist, dass Du die Undo-History gerade nicht mehr brauchst kannst Du Edit->Purge->All benutzen, das leert den virtuellen Speicher. Ist Deine HD vielleicht annährend voll?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche